Die Suche ergab 145 Treffer

von axolotl
Sonntag 3. November 2019, 17:42
Forum: Oberflächen
Thema: Lebensmittelechte Glasur selbst herstellen
Antworten: 22
Zugriffe: 848

Re: Lebensmittelechte Glasur selbst herstellen

Ich hab meine Proben zu Kiwa in Brandenburg geschickt. War OK, glaube, so um die 40 € pro Glasur ??
von axolotl
Dienstag 29. Oktober 2019, 22:01
Forum: Oberflächen
Thema: Lebensmittelechte Glasur selbst herstellen
Antworten: 22
Zugriffe: 848

Re: Lebensmittelechte Glasur selbst herstellen

Hallo,
Ich mußte nichts zahlen, hatte aber schon mal meine Glasuren selbst testen lassen. Das war nicht so sehr teuer, hat aber das Fräulein vom Amt beeindruckt. Lag vielleicht daran, ich weiß es nicht.
von axolotl
Dienstag 29. Oktober 2019, 08:19
Forum: Oberflächen
Thema: Lebensmittelechte Glasur selbst herstellen
Antworten: 22
Zugriffe: 848

Re: Lebensmittelechte Glasur selbst herstellen

Guten Morgen,

Ich hatte auch schon Besuch von einer (wirklich) netten Dame vom Gesundheitsamt, die Proben meiner Keramiken mitgenommen und testen hat lassen. Konformitätserklärung ist bei uns Töpfern mittlerweile Pflicht und echt angesagt....
von axolotl
Dienstag 1. Oktober 2019, 11:27
Forum: Oberflächen
Thema: Frittenfrust
Antworten: 9
Zugriffe: 386

Re: Frittenfrust

Hallo Dirk, Ich finde deine Herangehensweise sehr löblich, denn leider benutzen viele Anfänger ganz selbstverständlich gekaufte Glasuren um nicht tiefer in die Chemie einsteigen zu müssen. Meiner Meinung nach gehört die Glasurenchemie aber unbedingt zur Keramik dazu ! Es ist ein ganz spannendes Gebi...
von axolotl
Dienstag 1. Oktober 2019, 10:55
Forum: Basisfragen
Thema: grauer Ton wird braun
Antworten: 7
Zugriffe: 481

Re: grauer Ton wird braun

Was für eine Farbe hat denn der (unglasierte) Boden ? Ich glaube, Laborfürdesign ist auf der richtigen Spur, Chrom in Massen und Glasuren sorgt gerne mal für Überraschungen, manchmal schon allein durch Anflug aus der Nachbarschaft.
von axolotl
Donnerstag 26. September 2019, 10:38
Forum: Allgemeines
Thema: Transparente Glasuren
Antworten: 8
Zugriffe: 501

Re: Transparente Glasuren

Hallo, Ich habe mit deiner Bezugsquelle leider ziemlich schlechte Erfahrung machen müssen und glaube nicht, das die dir wirklich weiterhelfen können. Daher mein Tipp, es mal mit einem anderen Händler zu versuchen. Es gibt welche, die Ihre Glasuren gut kennen bzw. selbst entwickeln und daher gute Hil...
von axolotl
Donnerstag 5. September 2019, 08:30
Forum: Basisfragen
Thema: Steingut dicht brennen
Antworten: 4
Zugriffe: 520

Re: Steingut dicht brennen

Hallo, Ja, genau das wird passieren. Ich hielt das auch eher für eine theoretische Frage..Warum willst du denn ausgerechnet Steingut dicht brennen? Steingut ist entwickelt worden, um möglichst bunte Bemalungen in niedrigem Temperaturbereich brennen zu können (bei ausreichender Festigkeit des Scherbe...
von axolotl
Sonntag 1. September 2019, 16:54
Forum: Basisfragen
Thema: Steingut dicht brennen
Antworten: 4
Zugriffe: 520

Re: Steingut dicht brennen

Hallo, Meiner Erfahrung nach kann man nahezu jede Masse dichtbrennen, ABER nicht jede behält dann auch ihre Form. Bei manchen ist der Intervall zwischen "dicht" und "schmilzt" so eng, das es unmöglich ist ihn genau zu treffen. Beim Steingut spielt aber auch der hohe Kalkgehalt eine Rolle - hab ich j...
von axolotl
Mittwoch 3. Juli 2019, 15:31
Forum: Allgemeines
Thema: Keramik zerspringt
Antworten: 6
Zugriffe: 929

Re: Keramik zerspringt

Hallo,
Vermute, das die Glasur nicht zum Ton paßt. Die Spannung der Glasur ist zu hoch für den Scherben - dicke Glasurauflage verstärkt das Problem noch. Hatte ich auch mal mit zu kämpfen...Die Stücke zerspringen einfach so. Ich habe einen andere Glasur entwickelt, das hat geholfen ;-)
von axolotl
Freitag 14. Juni 2019, 18:10
Forum: Literatur und andere Medien
Thema: Historisches brennen und arbeiten
Antworten: 3
Zugriffe: 1181

Re: Historisches brennen und arbeiten

Hallo Fabio, Ja, das ist nicht so einfach, weil ziemlich speziell. Ich weiß nicht, in welcher Gegend du wohnst, aber jedes Bundesland hat ein Archäologisches Landesamt, größere Städte haben teilweise ihre eigenen Ämter. Das ist schonmal eine gute Quelle. Mir ist zb. eine Schrift des archäolgischen L...
von axolotl
Dienstag 4. Juni 2019, 11:00
Forum: Verkäufe
Thema: Verkauf Töpferscheibe HSL Junior VS
Antworten: 3
Zugriffe: 683

Re: Verkauf Töpferscheibe HSL Junior VS

Hallo in die Runde,,

Ich wollt nur anmerken, ich hab auch eine Tischscheibe ( shimpo) und benutze sie zum Abdrehen und zum Vorführen auf Märkten. Dafür ist sie Super. Zum Drehen lernen allerdings kann ich sie auch nicht empfehlen - dafür hat sie zuwenig Power.
Grüßlis,
Alex
von axolotl
Mittwoch 24. April 2019, 09:38
Forum: Allgemeines
Thema: Verkaufspreise
Antworten: 18
Zugriffe: 2713

Re: Verkaufspreise

Hallo und Danke für die vielen Kommentare, aber bitte - beruhigt euch wieder. Diese Diskussion läuft ein bißchen in die falsche Richtung, habe mich aber auch zu Anfang ein wenig mißverständlich ausgedrückt. Die 13 € Tasse ist ein grader, einfacher Zylinder mit nem Henkel dran. Glasur = getaucht. Ist...
von axolotl
Mittwoch 17. April 2019, 11:03
Forum: Technisches
Thema: Lebensverlängernde Maßnahmen ?
Antworten: 6
Zugriffe: 1153

Re: Lebensverlängernde Maßnahmen ?

Hallo,

Also die Diagnose Reibring abgenutzt ist richtig. Wurde mir jetzt bestätigt. Hab auch jemanden gefunden, der Teile besorgen bzw. die Scheibe reparieren kann. Nochmal Danke für die Tipps !
von axolotl
Mittwoch 17. April 2019, 10:56
Forum: Allgemeines
Thema: Verkaufspreise
Antworten: 18
Zugriffe: 2713

Verkaufspreise

Hallo liebes Forum, Eine Tasse aus Steinzeug, unverziert, glasiert, ca. o,4 ltr. Inhalt, kostet bei mir im Laden 13 €. Ist nicht besonders teuer, finde ich. Nun habe ich eventuell die Möglichkeit, ein kleines Cafe mit Geschirr auszustatten. Da die meine Sachen sowieso schon auf Kommi verkaufen (im a...
von axolotl
Sonntag 17. März 2019, 14:24
Forum: Technisches
Thema: Lebensverlängernde Maßnahmen ?
Antworten: 6
Zugriffe: 1153

Re: Lebensverlängernde Maßnahmen ?

Hallo ! Vielen Dank für den Tipp. Ich habe die RK 2, also eine mit dem beschriebenen Ringcone - Antrieb. Hab jetzt mal reingeguckt : das Antriebsgummi scheint noch in ganz gutem Zustand zu sein, jedenfalls ist es elastisch und recht straff gespannt. Da ist aber auch ein Reibrad mit verbaut. Ich hab ...