Die Suche ergab 112 Treffer

von Andreas33
Dienstag 28. April 2020, 17:55
Forum: Allgemeines
Thema: Welchen Ton für kleine Skulpturen?
Antworten: 8
Zugriffe: 785

Re: Welchen Ton für kleine Skulpturen?

Ich danke Euch, So wie ich das jetzt sehe ist für eine Skulptur bis 30 cm Höhe mein Ton 25% Schamotte und 1,0 Körnung völlig ok und es wäre auch eine 0,5 Körnung genauso gut. ...und eine Schamottierung von 30 oder 40 % sind dafür sicher nicht notwendig, falls ich nicht extrem dicke Wandstärken habe.
von Andreas33
Montag 27. April 2020, 23:01
Forum: Allgemeines
Thema: Welchen Ton für kleine Skulpturen?
Antworten: 8
Zugriffe: 785

Re: Welchen Ton für kleine Skulpturen?

Trisman du bist jetzt nicht weiter auf den Schamotteanteil eingegangen. Meinst du, dass man mit einem Schamotteanteil von 25% eine extrem dicke Wandstärke machen könnte, unter den Umständen wie Du beschreibst? Das mit dem Rakuton kann ich gut nachvollziehen. Danke Maria, ok dann habe ich schon mal e...
von Andreas33
Montag 27. April 2020, 18:54
Forum: Allgemeines
Thema: Welchen Ton für kleine Skulpturen?
Antworten: 8
Zugriffe: 785

Welchen Ton für kleine Skulpturen?

Ich möchte Skulpturen machen und habe einen Ton 25% Schamotteanteil mit Körnung bis 1,0. Unsicher bin ich mir damit wie stark die Wandstärke damit sein kann. Die Skulptur wird nicht höher als 25 oder 30 cm. Bei Vögeln bis 10cm, die ich damit gemacht habe war die Wandstärke schon mal bis 2 cm dick, a...
von Andreas33
Samstag 15. Februar 2020, 14:56
Forum: Technisches
Thema: Stromverbrauch bei einem Brand
Antworten: 6
Zugriffe: 1139

Re: Stromverbrauch bei einem Brand

Wenn du nachts, vor dem schlafen gehen, den Ofen anstellst, wenn kein Fernseher mehr oder sonst etwas läuft, dann hast du wenigstens einen ungefähren Wert. Ich denke auch, dass die Ofenkosten gegenüber dem wenigen was noch gezählt wird, noch etwas Licht und eben Kühlschrank usw. ein sehr, sehr gerin...
von Andreas33
Montag 13. Januar 2020, 15:53
Forum: Basisfragen
Thema: Teller töpfern
Antworten: 11
Zugriffe: 1825

Re: Teller töpfern

Maria ist mir jetzt mit einer umfassenderen Antwort zuvor gekommen, aber noch eine Ergänzung. Die Teller würde ich am Boden nie glasieren und dann können die flach auf der Brennplatte sein, d.h. müssen es auch, da der Scherben bei höheren Temperaturen weich wird und dann verzieht sich der Teller sch...
von Andreas33
Dienstag 3. Dezember 2019, 19:42
Forum: Basisfragen
Thema: Sammlung meiner Anfängerfragen
Antworten: 15
Zugriffe: 3468

Re: Sammlung meiner Anfängerfragen

Hallo Steffi, vor fast 30 Jahren habe ich das erste mal mit einem Brennofen, Ton und Glasuren experimentiert. Ich habe in einer Behinderteneinrichtung gearbeitet, da war eine Menge Material vorhanden, aber Niemand hatte Ahnung davon und Internet gab es leider noch nicht zum nachlesen und nachschauen...
von Andreas33
Mittwoch 20. November 2019, 17:19
Forum: Basisfragen
Thema: Milchkaffee Tasse
Antworten: 13
Zugriffe: 2402

Re: Milchkaffee Tasse

Kannst du ein zu hoch gedrehtes Gefäß beim Drehen abschneiden, ich meine während des Drehens abschneiden? Wenn nicht dann wäre das das nächste Übungsfeld für dich, würde ich sagen. ... Dann kannst du einfach mit einer etwas größeren Portion Ton drehen und wenn du siehst, dass es wohl zu groß wird, d...
von Andreas33
Montag 14. Oktober 2019, 19:13
Forum: Oberflächen
Thema: Blasen in Steinzeugglasur?
Antworten: 25
Zugriffe: 4588

Re: Blasen in Steinzeugglasur?

noch mal ein sorry von mir, hille ... das mit dem "sparen" ist falsch rüber gekommen, weil ich wohl mit Worten "gespart" habe :? Ich meinte eigentlich, dass ich mir das gerne sparen möchte, noch einen Brand zu machen, um dabei die Zeit bis zur Höchsttemperatur messen zu können. So könnte ich die Ort...
von Andreas33
Samstag 12. Oktober 2019, 19:50
Forum: Oberflächen
Thema: Blasen in Steinzeugglasur?
Antworten: 25
Zugriffe: 4588

Re: Blasen in Steinzeugglasur?

sorry ... ich meinte Höchsttemperatur Mein Programm läuft Vollast bis zur Höchsttemperatur. Aber die Zeit in der letzten Stunde bis zur Haltezeit bei Höchsttemperatur habe ich noch nie beachtet- Ob es eher 60 oder 150 Grad sind, was ich für die Verwendung von Ortonkegeln brauchen werde? Ich frage de...
von Andreas33
Freitag 11. Oktober 2019, 15:07
Forum: Oberflächen
Thema: Blasen in Steinzeugglasur?
Antworten: 25
Zugriffe: 4588

Re: Blasen in Steinzeugglasur?

Danke für die vielen Beiträge und auch den Hinweis zu dem Thema "Temperaturunterschiede". Das ist schon einiges an Stoff für mich. Ich denke jetzt ich werde mich für die Ortonkegel entscheiden und es erst mal damit probieren. Was mich gerade noch beschäftigt: Muss ich die Aufheizgeschwindigkeit in d...
von Andreas33
Donnerstag 10. Oktober 2019, 22:40
Forum: Oberflächen
Thema: Blasen in Steinzeugglasur?
Antworten: 25
Zugriffe: 4588

Re: Blasen in Steinzeugglasur?

Yaki .... ganz einfach, ich hatte bis jetzt keinen Bedarf an Segerkegeln. Ich habe auch nur einen 90 L Toplader- Ofen und der hat bis jetzt gut funktioniert ... mit den Glasuren, die ich hatte.
von Andreas33
Donnerstag 10. Oktober 2019, 22:22
Forum: Oberflächen
Thema: Blasen in Steinzeugglasur?
Antworten: 25
Zugriffe: 4588

Re: Blasen in Steinzeugglasur?

Im Carl Jäger Shop lese ich gerade, dass die Fallpunkte der Ortonkegel bei 20 - 35 Grad niedriger liegen, so haben die eigenen Labore festgestellt, schreiben die. Was ist das für eine Zuverlässigkeit? Da kann ich mich ja dann auch nicht darauf verlassen, dass die Temperatur wirklich stimmt. Ich will...
von Andreas33
Donnerstag 10. Oktober 2019, 21:58
Forum: Oberflächen
Thema: Blasen in Steinzeugglasur?
Antworten: 25
Zugriffe: 4588

Re: Blasen in Steinzeugglasur?

.... ich denke jetzt dass ein Päckchen mit den Ringen so viel kostet, wie ich oben geschrieben habe. Ich habe leider auch keine digitale Schieblehre für die genaue Bestimmung der Temperatur.
Wie genau ist damit die Bestimmung der Temperatur?
von Andreas33
Donnerstag 10. Oktober 2019, 21:51
Forum: Oberflächen
Thema: Blasen in Steinzeugglasur?
Antworten: 25
Zugriffe: 4588

Re: Blasen in Steinzeugglasur?

Jens zu den Ringen, da habe ich gerade nachgeschaut. Da würde ein Ring ca. 19 € kosten, das ist mir zu viel ... und dann noch die Versandkosten. Hille das irritiert mich jetzt aber ziemlich, dass Du schreibst, dass die Temperatur , die auf der Tabelle angegeben ist (15°) zu hoch ist. Was machen denn...
von Andreas33
Donnerstag 10. Oktober 2019, 15:25
Forum: Oberflächen
Thema: Blasen in Steinzeugglasur?
Antworten: 25
Zugriffe: 4588

Re: Blasen in Steinzeugglasur?

Ich weiß fast nichts über Segerkegel, gibt es dazu etwas im Netz?
Kann mir damit jemand helfen?