Die Suche ergab 58 Treffer

von lehmslust
Dienstag 28. April 2020, 08:58
Forum: Oberflächen
Thema: Problem mit Transparentglasur auf Engobe
Antworten: 10
Zugriffe: 4827

Re: Problem mit Transparentglasur auf Engobe

Guten Morgen Töpfermobil, ich habe die 1290 von Jäger auf dem 116er von witgert verwendet und bin sehr zufrieden damit. Sie ist sehr glatt ausgeschmolzen bei 1200°C (Brenndauer allerdings wegen alter Heizspiralen relativ lang, sonst hätte ich eine höhere Endtemperatur gewählt) und hat die Farbe des ...
von lehmslust
Dienstag 28. Januar 2020, 08:41
Forum: Basisfragen
Thema: Sammlung meiner Anfängerfragen
Antworten: 15
Zugriffe: 4613

Re: Sammlung meiner Anfängerfragen

Arbeite vor dem Brennen eine stabile Halterung an den Blumenstecker, bei der Du auch die Schwindung berücksichtigst; in das fertiggebrannte Stück kannst Du dann Draht-oder Holzstäbe montieren.
von lehmslust
Sonntag 22. Dezember 2019, 12:40
Forum: Basisfragen
Thema: Hochkant brennen
Antworten: 4
Zugriffe: 1484

Re: Hochkant brennen

Die Auflaufform ist gebrannt. Ich habe sie tatsächlich auf die schmale Bodenkante gestellt und auf zwei Stützen unter der Schmalseite, sodass die Form leicht schräg im Ofen stand. Sie hat sich minimal verzogen, der Boden kippelt ein wenig, aber für den Hausgebrauch reicht´s! Danke allen Kalkspatzen ...
von lehmslust
Mittwoch 11. Dezember 2019, 09:33
Forum: Basisfragen
Thema: Hochkant brennen
Antworten: 4
Zugriffe: 1484

Hochkant brennen

Hallo,

kann ich eine Auflaufform (10x20x40 cm, Wandstärke ca. 7mm, Masse: Witgert 10 rot brennender Ton ohne Schamotte)) hochkant schrühen (bei 1000°C) bzw. Glattbrand bei 1200°C brennen, ohne dass sie sich verzieht? Anders passt sie nicht in meinen Ofen.

Auf eine Antwort freut sich
lehmslust
von lehmslust
Dienstag 8. Oktober 2019, 23:42
Forum: Allgemeines
Thema: Reinigen der Schrühware in der Spülmaschine?
Antworten: 9
Zugriffe: 2612

Re: Reinigen der Schrühware in der Spülmaschine?

Sorry, ich meinte den Glühverlust, also die Bestandteile der Masse, die während des Brennens zu Rußpartikeln verbrannt werden und sich u.a.auf die Werkstücke legen. Natürlich erfordert auch der Staub durch Schleifen oder der allgemeine Werkstattstaub bei längerem Rumstehen der Stücke eine Reinigung,...
von lehmslust
Montag 7. Oktober 2019, 12:06
Forum: Allgemeines
Thema: Reinigen der Schrühware in der Spülmaschine?
Antworten: 9
Zugriffe: 2612

Reinigen der Schrühware in der Spülmaschine?

Hallo, ich überlege mir, geschrühte Werkstücke vor dem Glasieren in der Spülmaschine zu reinigen, ohne Spülmittel, alterantiv zum Säubern mit dem Schwamm. Ich bin mir aber nicht sicher, ob die Spülmaschine zuverlässig alle Glührückstände etc. entfernt. Was meint Ihr, habt Ihr da Erfahrungen? Für Ant...
von lehmslust
Dienstag 20. August 2019, 10:03
Forum: Allgemeines
Thema: Welche Glattbrandtemperatur ist sinnvoll?
Antworten: 3
Zugriffe: 1588

Re: Welche Glattbrandtemperatur ist sinnvoll?

alles klar, vielen Dank für Eure Antworten!

lehmslust
von lehmslust
Sonntag 18. August 2019, 13:55
Forum: Allgemeines
Thema: Welche Glattbrandtemperatur ist sinnvoll?
Antworten: 3
Zugriffe: 1588

Welche Glattbrandtemperatur ist sinnvoll?

Hallo zusammen! Ich arbeite zur Zeit mit weißem und mit anthrazitfarbenem Ton (Witgert 11 bzw. 119). Die Werkstücke überziehe ich mit einer transparenten glänzenden Glasur, die ich vorher mit Farbkörpern gefärbt habe. Bis jetzt habe ich dann bei 1240°C gebrannt. Nun habe ich festgestellt, dass die S...
von lehmslust
Dienstag 16. Januar 2018, 22:29
Forum: Oberflächen
Thema: Engobe auf Glasur auftragen
Antworten: 8
Zugriffe: 5137

Re: Engobe auf Glasur auftragen

Die Frage von Kevin wurde von Jens freundlich und umfassend beantwortet. Warum ist dann noch eine weitere Antwort nötig, die sehr abschreckend wirkt auf alle, die "Anfänger"fragen haben? Es wird doch hier niemand genötigt, Fragen zu beantworten, die einem nicht gefallen!

lehmslust
von lehmslust
Dienstag 1. August 2017, 08:33
Forum: Glasurspritzen
Thema: Paintex-Handspritze
Antworten: 2
Zugriffe: 2620

Paintex-Handspritze

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit der Paintex-Handspritze zum Aufsprühen von Glasuren bezüglich Handhabung und Qualität? Über ein paar Eindrücke würde ich mich freuen.

Viele Grüße
von lehmslust
von lehmslust
Samstag 12. November 2016, 12:28
Forum: Oberflächen
Thema: aufgemalte Glasur rutscht ab
Antworten: 11
Zugriffe: 6208

Re: aufgemalte Glasur rutscht ab

Hier der Bericht:
Ich habe Glasur und Engobe mit Kleber versehen, außerdem die "Schneeflockenglasur" etwas dünner eingestellt - hat geklappt, (fast) kein Abrutschen mehr! :daumen:

Danke für die Tipps!
Gruß
lehmslust
von lehmslust
Sonntag 6. November 2016, 18:06
Forum: Oberflächen
Thema: aufgemalte Glasur rutscht ab
Antworten: 11
Zugriffe: 6208

Re: aufgemalte Glasur rutscht ab

Danke für alle Antworten!
Ich werde alles ausprobieren und Bericht erstatten.

Gruß
lehmslust
von lehmslust
Samstag 29. Oktober 2016, 09:28
Forum: Oberflächen
Thema: aufgemalte Glasur rutscht ab
Antworten: 11
Zugriffe: 6208

Re: aufgemalte Glasur rutscht ab

reinerlie hat geschrieben:Mit Foto wäre meine Antwort anders ausgefallen...
Reinhard
...allles gut!

Schönes Wochenende!
von lehmslust
Freitag 28. Oktober 2016, 22:37
Forum: Oberflächen
Thema: aufgemalte Glasur rutscht ab
Antworten: 11
Zugriffe: 6208

Re: aufgemalte Glasur rutscht ab

Das ist eine matte Weißglasur von Keramik Kraft, Brennbereich 1220-1250°C (wird unter GS48 geführt).
Ich probiere es mal mit dünnerem anmachen!
von lehmslust
Freitag 28. Oktober 2016, 17:41
Forum: Oberflächen
Thema: aufgemalte Glasur rutscht ab
Antworten: 11
Zugriffe: 6208

Re: aufgemalte Glasur rutscht ab

Wenn es richtig weiß sein soll taugt das abkratzen aber nicht. Denn Witgert 11 ist bei 1220°C gebrannt eben nicht mehr rein weiß. Zwar nur ganz leicht cremefarben aber halt nicht mehr rein weiß. Ich würde die blaue Engobe auf den lederharten Ton auftragen und wenn getrocknet mit weißer Engobe drauf...