Die Suche ergab 119 Treffer

von Laborfuerdesign
Mittwoch 13. Mai 2020, 18:32
Forum: Basisfragen
Thema: Porzellantonmasse reißt immer mal wieder am Boden
Antworten: 7
Zugriffe: 624

Re: Porzellantonmasse reißt immer mal wieder am Boden

Ich wage mal zu behaupten, einen Großteil deiner Probleme könntest du lösen, indem du die Masse wechselst. Ich habe schon viel darüber gehört wie schön weiss Montblanc ist.... mehr Positives habe ich aber noch nicht gehört. :lol: Mit so ziemlich jedem anderen Porzellan, ausser Southern Ice, würdest ...
von Laborfuerdesign
Dienstag 12. Mai 2020, 10:56
Forum: Basisfragen
Thema: Porzellantonmasse reißt immer mal wieder am Boden
Antworten: 7
Zugriffe: 624

Re: Porzellantonmasse reißt immer mal wieder am Boden

Welche Masse hast du denn? Porzellan ist nicht gleich Porzellan, manche Massen sind sowas von "arschig" was die Verarbeitung angeht. Und wenn du nicht drehst, sondern die Masse ausrollst und viel mit den Fingern manipulierst, dann werden die Probleme größer, weil sich Spannungen durch ungleichmässig...
von Laborfuerdesign
Dienstag 5. Mai 2020, 19:35
Forum: Oberflächen
Thema: Auf der Suche nach goldener Glasur
Antworten: 6
Zugriffe: 488

Re: Auf der Suche nach goldener Glasur

Ich habe neulich gesehen dass John Britt auf seiner website eine neue PDF mit Rezepten und Erfahrungsberichten zu Mangan gesättigten Glasuren hat. Ich habe ein paar der Ergebnisse gesehen und die sind zT wirklich spektakulär golden, auch mit ganz ungewöhnlichen Oberflächenstrukturen. Die PDF ist nic...
von Laborfuerdesign
Mittwoch 29. April 2020, 23:58
Forum: Oberflächen
Thema: Problem mit Transparentglasur auf Engobe
Antworten: 10
Zugriffe: 3514

Re: Problem mit Transparentglasur auf Engobe

Ja, ich verwende sie oft auf dem 116. Funktioniert sehr gut bei Kegel 6-7. Keine Blasen, keinerlei Schleier oder Trübung. Der Ton wird aber sehr dunkel, wie immer bei farbigem Ton halt. Nicht braun, nur viel dunkler als wenn unglasiert.
von Laborfuerdesign
Samstag 25. April 2020, 23:37
Forum: Oberflächen
Thema: Problem mit Transparentglasur auf Engobe
Antworten: 10
Zugriffe: 3514

Re: Problem mit Transparentglasur auf Engobe

Also meiner Meinung nach lohnt es sich kaum, eine Transparentglasur selbst anzuzischen, es sei denn, sie muss ganz besondere Eigenschaften aufweisen. Wenn das Rezept keine Fritten enthält, ist es gar nicht so einfach, ein wirklich fehlerfreies Glasurbild zu erreichen. Den besten Erfolg hatte ich noc...
von Laborfuerdesign
Samstag 11. April 2020, 22:05
Forum: Technisches
Thema: Ton mit niedriger Sintertemperatur
Antworten: 6
Zugriffe: 620

Re: Ton mit niedriger Sintertemperatur

Hallo Soulkitchen,
den Wittert 11 habe ich seit kurzem auch. Ich wusste gar nicht, dass der als frühsinternd gilt. Ab wann ist der denn bei dir dicht?
Danke
von Laborfuerdesign
Dienstag 7. April 2020, 23:45
Forum: Oberflächen
Thema: feinblasige Transparentglasur
Antworten: 2
Zugriffe: 643

Re: feinblasige Transparentglasur

Soweit ich das verstanden habe, deuten diese kleinen Bläschen auf eine hohe Viskosität der Schmelze hin. Ausserdem verwendest du Kreide in deinem Rezept. Der Rohstoff verliert mehr als 40% seines Gewichts als CO2, welches durch die zähe Glasur an die Oberfläche muss. Ich denke mal eine längere Halte...
von Laborfuerdesign
Dienstag 31. März 2020, 19:56
Forum: Basisfragen
Thema: Welcher Temperatur entspricht CONE6 am ehesten?
Antworten: 8
Zugriffe: 821

Re: Welcher Temperatur entspricht CONE6 am ehesten?

Die Frage ist nicht so einfach zu beantworten, wie man meinen könnte. Das Problem hat zwei Komponenten: Erstens, die cones bestehen aus einer Mischung von Aluminiumoxid und Silizium, wie dein Ton auch. Sie erweichen nicht bei einer bestimmten Temperatur, sondern nachdem sie eine bestimmte Menge Hitz...
von Laborfuerdesign
Sonntag 29. März 2020, 22:29
Forum: Oberflächen
Thema: Ohoh - Was ist denn hier passiert? Pickeliges Glasurergebnis
Antworten: 8
Zugriffe: 1076

Re: Ohoh - Was ist denn hier passiert? Pickeliges Glasurergebnis

Hmm, für mich sieht es auf dem Foto aus, als seien das keine Nadelstiche oder Überfeuerungsblasen, sondern ungeschmolzene Bestandteile. Kannst du die "Blasen" mit einer Messerspitze eindrücken, oder sind das eher massive Knubbel? Hast du die Glasur nach dem Anmischen gesiebt? Vielleicht wurden diese...
von Laborfuerdesign
Freitag 27. März 2020, 09:59
Forum: Oberflächen
Thema: weiße glänzende Steinzeugglasur (ca.1230°) - Rezept
Antworten: 13
Zugriffe: 958

Re: weiße glänzende Steinzeugglasur (ca.1230°) - Rezept

Hallo, ich hätte jetzt auch ganz unabhängig davon, dass sie schon empfohlen wurde, Folk Art Guild White vorgeschlagen. Das ist wirklich eine sehr verlässliche und fehlerfreie Glasur. Ab etwa 0.5% Eisenoxid fängt sie an, an dünnen Stellen Farbe zu zeigen, mit ca. 0.75% Eisenoxid kriegt man schöne "go...
von Laborfuerdesign
Freitag 6. März 2020, 00:08
Forum: Oberflächen
Thema: Rezept für eine matte weiße Glasur
Antworten: 6
Zugriffe: 989

Re: Rezept für eine matte weiße Glasur

Ich wollte bloss sagen, falls du nicht mit dem Rattengift arbeiten willst, kannst du das Bariumcarbonat im Verhältnis 1:0.7 mit dem ungiftigen Strontiumcarbonat ersetzen. Also 0.7 Strontium für 1 Barium. Ich hab das schon oft für etwas höher brennende Rezepte gemacht und so gut wie keinen Unterschie...
von Laborfuerdesign
Montag 10. Februar 2020, 19:40
Forum: Basisfragen
Thema: All purpose white slip
Antworten: 3
Zugriffe: 680

Re: All purpose white slip

Die Ferro Fritte gibt es bei BSZ. Die kostet aber 10 Euro, was ich als Rohstoff für eine Engobe ganz schön teuer finde. Wobei, mit 22% Fritte ist das schon eine halbe Sinterengobe. Bedenke auch, Zircopax ist ein Marken Zirkonsilikat. Es ist wesentlich feiner als das, was man als generisches Zirkonsi...
von Laborfuerdesign
Samstag 8. Februar 2020, 23:24
Forum: Literatur und andere Medien
Thema: Glasurenbuch Rezepte Kristallglasuren
Antworten: 5
Zugriffe: 1778

Re: Glasurenbuch Rezepte Kristallglasuren

Wenn du bei Facebook bist und ein bisschen Englisch kannst, schau dir die Gruppe "Working Crystallieri" an. Da sind so Größen wie Matt Horne und John Tilton und Mathew Katz unterwegs. Farah Shimbo ist der Admin. Dort kannst du gezielte Fragen stellen und dir wird innerhalb weniger Stunden geholfen. ...
von Laborfuerdesign
Samstag 8. Februar 2020, 23:13
Forum: Basisfragen
Thema: Glasur wird nach dem Anrühren steinhart
Antworten: 11
Zugriffe: 1649

Re: Glasur wird nach dem Anrühren steinhart

Hmmm, im Matthes steht bestimmt was "genaues" dazu. Ansonsten ist hier ein sehr interessanter Artikel auf Englisch... etwas trocken, aber danach weiss man Bescheid. https://digitalfire.com/4sight/education/deflocculants_a_detailed_overview_324.html Ich mag Glasuren mit viel Nepheline Syenit. Nach ei...
von Laborfuerdesign
Montag 3. Februar 2020, 17:39
Forum: Allgemeines
Thema: Gefahren bleihaltiger Glasuren
Antworten: 12
Zugriffe: 1267

Re: Gefahren bleihaltiger Glasuren

Hallo, also ich persönlich würde mich in deiner Situation an meinen Hausarzt wenden und mich eventuell an einen Spezialisten überweisen lassen. Blei kann im menschlichen Organismus recht leicht nachgewiesen werden. Das erscheint dir vielleicht überzogen, aber es ist deine Gesundheit und Niemand hier...