Die Suche ergab 99 Treffer

von Laborfuerdesign
Sonntag 10. November 2019, 22:43
Forum: Basisfragen
Thema: Drehen größerer Vase
Antworten: 22
Zugriffe: 464

Re: Drehen größerer Vase

Hmmm, ich stimme allen Profis hier generell zu. Man muss üben, mann muss klein anfangen und systematisch und diszipliniert vorwärts arbeiten. Man braucht UNBEDINGT Unterricht von einer echten Person... richtig helfen tut dir das in deiner Situation aber nicht. Wenn du wissen willst, warum deine Vase...
von Laborfuerdesign
Donnerstag 17. Oktober 2019, 09:18
Forum: Oberflächen
Thema: Lebensmittelechte Glasur selbst herstellen
Antworten: 22
Zugriffe: 848

Re: Lebensmittelechte Glasur selbst herstellen

Wenn du dir das Matthes Buch kaufst, dann nimm das erste, also "keramische Glasuren". Und davon wenn es geht eine neuere Ausgabe. Es gibt vom selben Author noch ein zweites Buch "Keramische Glasuren 2". Das ist wesentlich dünner und sehr spezialisiert. Es behandelt unter anderem 3-Stoff Mischsysteme...
von Laborfuerdesign
Mittwoch 16. Oktober 2019, 09:28
Forum: Oberflächen
Thema: Lebensmittelechte Glasur selbst herstellen
Antworten: 22
Zugriffe: 848

Re: Lebensmittelechte Glasur selbst herstellen

Ich weiss genau, wo du das Rezept herhast. :lol: Die Keramiker dieser Seite haben so wunderschön fotografierte Pröbchenständer bei Pinterest. Hab auch schon drei oder vier davon getestet, aber bei einem weichen Cone 7, das ist gut über 1240°C. Auch wenn du kein Schwedisch kannst, ist ziemlich klar w...
von Laborfuerdesign
Sonntag 6. Oktober 2019, 10:18
Forum: Oberflächen
Thema: Aufreißende Oberfläche
Antworten: 4
Zugriffe: 352

Re: Aufreißende Oberfläche

Du kannst diesen Effekt forcieren, wenn du die Aussenseite des zu bearbeitenden Tons mit Wasserglas (Natrium-Silikat) bestreichst. Das selbe Thema wurde hier schon mal behandelt, soweit ich mich erinnern kann. Wasserglas mit dem Pinsel auftragen, antrocknen lassen oder noch besser, mit der Heißluftp...
von Laborfuerdesign
Montag 30. September 2019, 23:56
Forum: Basisfragen
Thema: grauer Ton wird braun
Antworten: 7
Zugriffe: 481

Re: grauer Ton wird braun

Ich habe den Ton auch, habe ihn aber wenig benutzt. Von vier oder fünf Glasuren, die ich auf ihm getestet habe, hat ein klassisches Zinngetrübtes Weiß die stärkste Braunfärbung an Kanten und unter dünn glasierten Stellen hervorgerufen. Der Ton ist ja laut Hersteller mit 3,3% Cr2O3 gefärbt. Jetzt hab...
von Laborfuerdesign
Samstag 21. September 2019, 23:50
Forum: Allgemeines
Thema: Transparente Glasuren
Antworten: 8
Zugriffe: 501

Re: Transparente Glasuren

Das klingt ja wirklich sehr merkwürdig. Ist es denn weissbrennender Ton, den du glasieren möchtest? Ist er nämlich rot oder ist es Manganton, dann sieht man auch schon die kleinste Spur von Borschleier als Trübung. Da hilft dann nur Glasur wechseln hin zu Zink oder Bor-freier Fritte als Flussmittel ...
von Laborfuerdesign
Samstag 21. September 2019, 01:47
Forum: Oberflächen
Thema: Wie erreiche ich dieses "Ausbluten" der Farbe?
Antworten: 7
Zugriffe: 504

Re: Wie erreiche ich dieses "Ausbluten" der Farbe?

Wie schon erwähnt wird Kupfer in Glasuren mit vielen Alkalien (Natrium, Kalium, Lithium) türkis. Das Türkis ist aber viel krasser und viel leuchtender als in deinem Beispiel. Das sieht für mich nach einer Mischung aus Kobalt, Kupfer und wahrscheinlich ein wenig Mangan oder Eisen aus. Weniger wahrsch...
von Laborfuerdesign
Dienstag 17. September 2019, 23:56
Forum: Oberflächen
Thema: Glasur Bronze Effekt Bläschen
Antworten: 13
Zugriffe: 1478

Re: Glasur Bronze Effekt Bläschen

Jetzt wird es kompliziert. Das sind sehr viele Fragen, und vernünftige Antworten würden mehrere Seiten umfassen. Ich glaube du brauchst ein paar gute Bücher. Am besten das Standardwerk von Wolf Matthes "Keramische Glasuren". Kostet 54 Euro, ist aber jeden Cent wert und erst mal das einzige Buch, das...
von Laborfuerdesign
Dienstag 17. September 2019, 23:24
Forum: Basisfragen
Thema: Töpfern auf der Scheibe
Antworten: 7
Zugriffe: 1219

Re: Töpfern auf der Scheibe

Naja, also zwei Tage üben sind nun wirklich nicht viel. Wenn bisher schon vier Gefäße "überlebt" haben, dann kannst du recht stolz auf dich sein. Leider ist das Drehen extrem schwer zu erklären. Wenn du keinen Unterricht nehmen kannst, dann kann ich dir das Buch "Drehen auf der Scheibe" von Mary Cha...
von Laborfuerdesign
Sonntag 15. September 2019, 02:00
Forum: Basisfragen
Thema: RISS BEIM GLASURBRAND
Antworten: 4
Zugriffe: 764

Re: RISS BEIM GLASURBRAND

Wenn die Risse so wie von dir beschrieben scharfkantig und glasurfrei sind, dann würde ich den Ton wechseln. Das mit dem Quarzsand ist eine tolle Lösung, wird dir in diesem Fall aber nichts bringen. Deine Stücke überleben wahrscheinlich den Quarzsprung beim Abkühlen nicht (obwohl, du brennst eigentl...
von Laborfuerdesign
Sonntag 15. September 2019, 01:22
Forum: Oberflächen
Thema: Glasur Bronze Effekt Bläschen
Antworten: 13
Zugriffe: 1478

Re: Glasur Bronze Effekt Bläschen

Ja, wenn deine Glasur an der Ofenplatte festgeklebt ist, dann ist sie abgelaufen. Das ist bei dieser Art Glasur typisch. Die reagieren sehr empfindlich auf zu dicken Auftrag und auf zu viel Hitze. Der allererste Schritt ist also unbedingt einen Brand mit Kegeln durchführen, sonst tappst du völlig im...
von Laborfuerdesign
Mittwoch 11. September 2019, 01:39
Forum: Oberflächen
Thema: Glasur Bronze Effekt Bläschen
Antworten: 13
Zugriffe: 1478

Re: Glasur Bronze Effekt Bläschen

Ich kenne diese spezifische Glasur nicht, aber sie wird wohl sehr viel Mangan enthalten. Das wird im Brand zu MnO reduziert, was heisst, es spaltet sich ziemlich viel Sauerstoff ab, der dann durch die bereits geschmolzene Glasurschicht an die Oberfläche entweichen muss. Das Resultat sind oft diese B...
von Laborfuerdesign
Donnerstag 22. August 2019, 08:06
Forum: Allgemeines
Thema: Keramik klebt zusammen
Antworten: 3
Zugriffe: 565

Re: Keramik klebt zusammen

Wenn wirklich gar keine Glasur zwischen deiner Sonne und der Tonstütze war, dann sind die Teile nicht fest miteinander verbunden. Sie "kleben" nur etwas. Nimm dir ein robustes Stück Holz (Kochlöffel oder schmale Latte etc.), halte deine Arbeit so, dass kein Teil ungestütz in der Luft schwebt und klo...
von Laborfuerdesign
Mittwoch 7. August 2019, 00:36
Forum: Allgemeines
Thema: welche töpferei arbeitet mit temmoku od. braunmatter eisenglasur?
Antworten: 1
Zugriffe: 361

Re: welche töpferei arbeitet mit temmoku od. braunmatter eisenglasur?

Ich war mal beim Tag der "Offenen Werkstatt" bei Heckmann Keramik in Schwäbisch Hall. Ich glaube, die hatten neben echten Seladon Glasuren auch "echte" Temmoku Glasuren. Schau mal auf der Website, ob dir die matt braunen Tassen gefallen :-) https://heckmann-keramik.de/Gebrauchsgeschirr/Tassen-Becher...
von Laborfuerdesign
Montag 29. Juli 2019, 01:50
Forum: Oberflächen
Thema: Helle Oberflächengestaltung
Antworten: 8
Zugriffe: 802

Re: Helle Oberflächengestaltung

Mal rein aus Interesse, Arthur sagte, er hätte Manganspinell verwendet, also Mn3O4. Ich dachte immer, dass sei weniger giftig als das altbekannte Mangandioxid, also Braunstein. Klar, ist immer noch Mangan und spätestens beim Brand kommt dann das gleiche giftige Gas bei raus, aber macht es in der Han...