Die Suche ergab 37 Treffer

von BeGo
Dienstag 4. Februar 2014, 17:06
Forum: Technisches
Thema: Paperclay
Antworten: 2
Zugriffe: 3793

Paperclay

Liebe Keramiker, habe mir kürzlich Paperclay von Witgert zugelegt und möchte fragen, ob jemand bereits Erfahrung mit diesem Werkstoff gemacht hat. Ich habe probeweise einige Skulpturen modelliert und bin regelrecht begeistert von diesem Material. Es lässt sich hervorragend gestalten, und am meisten ...
von BeGo
Dienstag 22. Oktober 2013, 21:46
Forum: Oberflächen
Thema: Schleifen von Glasurüberständen
Antworten: 8
Zugriffe: 7607

Re: Schleifen von Glasurüberständen

Ganz herzlichen Dank allen, die geantwortet haben! Das hilft mir weiter. Konnte mich leider erst heute melden. Sorry!
von BeGo
Freitag 11. Oktober 2013, 15:31
Forum: Oberflächen
Thema: Schleifen von Glasurüberständen
Antworten: 8
Zugriffe: 7607

Schleifen von Glasurüberständen

Hallo liebe Besucher des Forums, habe das Problem, das ich bei bestimmten Exponaten stark laufende Glasuren verwende, die dann nach dem Brand inniglich mit der Brennplatte verschmelzen oder aber dicke Wülste oder Nasen bilden. Der Versuch, die nach dem Ablösen von der Brennplatte mitunter scharfen K...
von BeGo
Donnerstag 3. Oktober 2013, 06:39
Forum: Brennöfen
Thema: Suche Brennofenmitnutzung in Berlin
Antworten: 1
Zugriffe: 2322

Re: Suche Brennofenmitnutzung in Berlin

Hallo Primel,
Kommerziell macht das Börkey Keratech in der Paulsborner Strasse. Die haben zwei verschieden grosse Öfen. Der Preis richtet sich nach dem Volumen und ist m.E. Recht fair.
Schöne Grüsse
Bernd
von BeGo
Mittwoch 25. September 2013, 21:50
Forum: Technisches
Thema: Brenn- und Trockenschwindung
Antworten: 9
Zugriffe: 6677

Re: Brenn- und Trockenschwindung

Eine einfache Methode, peu à peu, zu sicheren Aussagen über das Brennverhalten der verwendeten Massen zu kommen. Ich danke Dir für den ergänzenden Hinweis!
Viele Grüße
BeGo
von BeGo
Montag 23. September 2013, 22:56
Forum: Technisches
Thema: Brenn- und Trockenschwindung
Antworten: 9
Zugriffe: 6677

Re: Brenn- und Trockenschwindung

Hallo Migla, ganz herzlichen Dank für diese Formel. Das hilft mir sehr weiter. Eins beschäftigt mich aber dennoch: Der plastische Ton verliert ja zunächst durch normales "Lufttrocknen" sein "flüssiges" Wasser. Dadurch wird er kleiner, er verliert an Volumen (Trockenschwindung). W...
von BeGo
Sonntag 22. September 2013, 14:03
Forum: Technisches
Thema: Brenn- und Trockenschwindung
Antworten: 9
Zugriffe: 6677

Brenn- und Trockenschwindung

Hallo und guten Tag, möchte Ziegel herstellen mit den Fertigmaßen 24,5 cm Länge und 12,0 cm Breite. Habe einen Ton, dessen Trockenschwindung mit 6,6 % angegeben wird und dessen Brennschwindung bei 1200 Grad bei 7,0 % liegt. Schlage ich jetzt bei dem rohen Ziegel jeweils 13,6 % bei Länge und Breite z...
von BeGo
Freitag 10. Mai 2013, 07:28
Forum: Walzen
Thema: Herstellen von großen Tonplatten
Antworten: 6
Zugriffe: 7596

Re: Herstellen von großen Tonplatten

Ganz herzlichen Dank für Eure Hinweise. Wie so oft führen auch hier offensichtlich mehrere Wege zum Ergebnis. Der einfachste ist der von sames. Werde also heute gleich mal im Baumarkt entsprechende Spanplatten schneiden lassen. Peers Vorschlag mit den Rigipsplatten erscheint mir ebenfalls sympathisc...
von BeGo
Mittwoch 8. Mai 2013, 14:51
Forum: Walzen
Thema: Herstellen von großen Tonplatten
Antworten: 6
Zugriffe: 7596

Herstellen von großen Tonplatten

Hallo, liebe Keramikerinnen und Keramiker, manchmal kommt man wieder auf alte Themen zurück. Dieses Mal aber in anderem Zusammenhang. Hatte seinerzeit in diesem Forum gute Ratschläge erhalten zur Herstellung einer Grundplatte für ein Relief. Hierbei kam es nicht so genau auf gleichmäßige Dicke oder ...
von BeGo
Donnerstag 2. Mai 2013, 17:40
Forum: Technisches
Thema: Gipsform - Halbkugel
Antworten: 4
Zugriffe: 4998

Re: Gipsform - Halbkugel

Hört sich plausibel an, werde ich gleich mal ausprobieren. Herzlichen Dank für Deine Ratschläge!
von BeGo
Donnerstag 2. Mai 2013, 08:46
Forum: Technisches
Thema: Gipsform - Halbkugel
Antworten: 4
Zugriffe: 4998

Re: Gipsform - Halbkugel

Danke Migla für diese schnelle und hilfreiche Antwort. Was meinst du aber mit "geht auch am Stück"? Diesen Evolutionsschritt kenne ich noch nicht. Wie bekomme ich sonst zwei halbe zusammen? Klärst Du mich auf? Danke!
von BeGo
Mittwoch 1. Mai 2013, 22:01
Forum: Technisches
Thema: Gipsform - Halbkugel
Antworten: 4
Zugriffe: 4998

Gipsform - Halbkugel

Liebe Keramiker, arbeite oft mit Gipshalbkugeln, in die ich plastischen Ton eindrücke. Zwei halbe ergeben zusammengeklebt eine ganze. Soweit, so gut. Geht bei kleinen Formen (10 cm) ganz fix und die trocknen auch rasch, da sie kaum Gewicht haben. Habe nun zum ersten mal ein Halbkugel mit 40 cm Durch...
von BeGo
Donnerstag 10. Januar 2013, 09:57
Forum: Literatur und andere Medien
Thema: Keramik-Vokabular
Antworten: 7
Zugriffe: 6143

Re: Keramik-Vokabular

Dieses Forum ist fantastisch, ich bin begeistert. Unglaublich, welche Schätze hier gehoben werden können.

Ganz herzlichen Dank für die angebotene Unterstützung und an alle, die Ihr Wissen an die Gemeinschaft weitergeben.

Viele Grüße
Bernd
von BeGo
Mittwoch 9. Januar 2013, 11:01
Forum: Literatur und andere Medien
Thema: Keramik-Vokabular
Antworten: 7
Zugriffe: 6143

Keramik-Vokabular

Hallo, liebe Mitglieder des Forums, erst einmal allen die besten Wünsche für das neue Jahr, vor allem Kreativität, neue Ideen und den verdienten Erfolg. Ich stelle bei Gesprächen mit Ausländern und auch beim Besuch von Töpfern und Keramikern im Ausland immer wieder fest, dass mein jeweiliger Sprachs...
von BeGo
Montag 17. September 2012, 17:12
Forum: Technisches
Thema: Relief
Antworten: 20
Zugriffe: 12836

Re: Relief

Hallo cheval, natürlich werden deine posts gelesen und sie sind mir sehr wertvoll. Danke dafür. Ich habe sieben Jahre in der Keramischen Entwicklung eines der größten Keramikherstellers Deutschland gearbeitet, da ging es aber mehr um Wand- und Bodenfliesen. Baukeramische Erfahrung habe ich deshalb i...