Die Suche ergab 86 Treffer

von Dornrose
Samstag 12. Juli 2008, 21:08
Forum: Technisches
Thema: Gipsformen, Eindrehspindel
Antworten: 17
Zugriffe: 9881

Das beste wären, ehrlich gesagt, neue Formen :wink: Habt ihr keine Mutterform für eure Ein- und Überdrehformen, um neue zu gießen? Falls nicht, naja, man kann Gipsformen schon ausbessern, aber die ideale Lösung ist es auf Dauer nicht, und es kommt auch drauf an welcher Art die Macken sind. Die Rinne...
von Dornrose
Freitag 11. Juli 2008, 17:02
Forum: Oberflächen
Thema: Glasursieb?
Antworten: 6
Zugriffe: 3831

Ich empfehle die Benutzung eines Quirls (Bohrmaschine), dann brauchst du die Glasur überhaupt nicht stehen zu lassen. Du kannst sie gleich nach dem Ansetzen aufquirlen und das Sieben geht bei vielen Versätzen dann auch ratzfatz (außer wenn man so gemeine Sachen wie Zinkoxid oder Wollastonit drin hat...
von Dornrose
Dienstag 8. Juli 2008, 21:43
Forum: Allgemeines
Thema: Sanitäkeramik
Antworten: 15
Zugriffe: 8724

Muß ja immerhin an die gängigen Rohrsysteme passen. Wenn man zB ein ganz uraltes Waschbecken hat, so was gusseisernes emailliertes (hab ich in der Werkstatt, Klasseteil vom Sperrmüll), hat das selten einen Abfluss moderner Normierung. Da gibts im Baumarkt aber entsprechende Verbindungsstücke, die h...
von Dornrose
Dienstag 8. Juli 2008, 20:09
Forum: Allgemeines
Thema: Sanitäkeramik
Antworten: 15
Zugriffe: 8724

800 Grad mit den passenden Farben war überhaupt kein Problem. Und das ist dann bürstfest, wie Harry schon erwähnte? Dekorfarben - das sind die, die bei 800° eingebrannt werden, man kann auch Gold und Platin nehmen, wenn mans ganz dekadent haben will 8) - sind, soweit ich weiß, nicht so wahnsinnig a...
von Dornrose
Dienstag 8. Juli 2008, 14:53
Forum: Allgemeines
Thema: Sanitäkeramik
Antworten: 15
Zugriffe: 8724

Würde jemand, der gerade mal Spiegeleier braten kann, sich im Ernst vornehmen, ein Fünfgängemenü für zwölf Personen zu kochen, und dann in einem Kochforum fragen, was brauch ich denn dazu? Wohl kaum. Wenn er schon zu Größenwahn neigt, würde er zumindest wahrscheinlich erstmal ein Kochbuch zu Rate zi...
von Dornrose
Freitag 4. Juli 2008, 22:09
Forum: Ausbildung und Gesellenprüfung
Thema: Theorie pauken
Antworten: 14
Zugriffe: 10308

Wahrscheinlich haben wir sie total verschreckt. :shock: :shock: :shock:
von Dornrose
Donnerstag 3. Juli 2008, 18:57
Forum: Allgemeines
Thema: Wie bekomme ich ein Loch in die Keramik?
Antworten: 6
Zugriffe: 6262

Zuglasierte Löcher bohre ich mit so einem Kleinschleifgerät auf, und zwar mit Diamantschleifkopf. Da muss man aber unbedingt gut wässern, sonst ist ratzfatz der Schleifkopf hinüber.
von Dornrose
Mittwoch 2. Juli 2008, 18:05
Forum: Kittec
Thema: Kittec CB60 Temperaturfühler
Antworten: 7
Zugriffe: 8810

Die Drähte in dem Fühler bestehen aus Platin und Platin/Rhodium, das gibts leider nicht auf dem Schrottplatz... :D Ich weiß nicht, ob man die Drähte wieder zusammenschweißen kann (denn löten geht nicht), aber mein Elektriker hielt das für nicht möglich. Falls du nicht irgendwoher einen gebrauchten T...
von Dornrose
Mittwoch 2. Juli 2008, 12:32
Forum: Allgemeines
Thema: Wie bekomme ich ein Loch in die Keramik?
Antworten: 6
Zugriffe: 6262

Und vielleicht während des Bohrens auf die Bohrstelle immer etwas Wasser träufeln, damit das ganze nicht heißläuft wegen eventueller mangelnder Temperaturwechselbeständigkeit des Tones. Auf diese Weise habe ich vor vielen Jahren mit der Flex sehr dünnwandige Porzellanschalen abgeschnitten und hatte ...
von Dornrose
Freitag 27. Juni 2008, 19:25
Forum: Technisches
Thema: "Goldbrand"
Antworten: 2
Zugriffe: 3853

Das ist ganz einfach: das Edelmetallpräparat (schaut aus wie ein dunkelbrauner Lack) wird entweder so hergenommen wie gekauft, oder, wenns zu dickflüssig ist, etwas verdünnt (Erfahrungswert, erstmal eine kleine Menge ausprobieren!). Ich nehme mal an, bei dem "Goldmalmittel" handelt es sich um Verdün...
von Dornrose
Freitag 20. Juni 2008, 23:10
Forum: Märkte
Thema: Darmsheim
Antworten: 30
Zugriffe: 15666

Hat die aktuelle Diskussion eigentlich noch irgendwas konkret mit Darmsheim zu tun? :D
von Dornrose
Freitag 20. Juni 2008, 18:22
Forum: Ausbildung und Gesellenprüfung
Thema: Theorie pauken
Antworten: 14
Zugriffe: 10308

Und selbst wenn du einen netten und fachtheoretisch fitten Meister hast (kommt auch nicht immer vor :roll: ), der dir Nachhilfe gibt, so hat der doch seine Ausbildung meist schon vor Jahren gemacht, und gerade in Sachen Umweltschutz ist da inzwischen sicher so einiges dazugekommen Du kannst nie sich...
von Dornrose
Freitag 20. Juni 2008, 14:28
Forum: Ausbildung und Gesellenprüfung
Thema: Theorie pauken
Antworten: 14
Zugriffe: 10308

wenn du versuche machst dann brauchst du kilos? Pro Versuchsreihe mindestens 50g, mit 100g Basis wirds präziser. Und wer an solche Glasurversuche ohne theoretisches Vorwissen drangeht, kann lange rauf- und runterexperimentieren, ohne die Antworten zu finden, die er sucht, da ist schnell ein Kilo Ro...
von Dornrose
Freitag 20. Juni 2008, 13:52
Forum: Ausbildung und Gesellenprüfung
Thema: Theorie pauken
Antworten: 14
Zugriffe: 10308

was bedeutet, du musst halt einfach experimentieren, und irgendwann stellt man sich die frage: warum ist das so? Na klar, und bis zur Beantwortung dieser Frage hat man kiloweise Rohstoffe vergeudet! Oder man fragt hier die mit Ausbildung, die ansonsten als vorsintflutlich hingestellt werden, um Rat...
von Dornrose
Freitag 20. Juni 2008, 13:15
Forum: Märkte
Thema: Darmsheim
Antworten: 30
Zugriffe: 15666

Von wegen, Hille!

Schreiner-Forum gibts nicht? Schau mal hier http://www.holz.net/forum/index.cfm oder hier http://www.khries.de/forum/ Und jetzt die von mir vielzitierten Automechaniker, dieses Forum ist der Hammer! Vielleicht sollten wir uns daran orientieren? :lol: :lol: :lol: http://113550.forum.onetwomax.de/