Die Suche ergab 92 Treffer

von anouk
Sonntag 12. April 2009, 21:00
Forum: Basisfragen
Thema: Trocengewicht ermitteln
Antworten: 1
Zugriffe: 1617

Guten Abend das Trockengewicht kann mit der Formel von Brogniart errechnet werden, vorrausgestzt Du kennst das specifische Gewicht der Rohstoffe., etc... Ansonsten könnte das Trockengewicht ermittelt werden, indem 1/2 liter Schlicker abwiegt, ausgetrocknet und dann nochmals abwiegt, usw. Am einfachs...
von anouk
Donnerstag 19. März 2009, 21:15
Forum: Brennöfen
Thema: Holzbrandofen im Garten???
Antworten: 5
Zugriffe: 4939

Alles nicht so einfach, wie es aussieht ! Wenn man Steinzeug im Holzofen brennt, muss man nicht unbedingt einen Schrühbrand machen. Die Schnelliglkeit des brennes hängt auch von der Grösse des Ofens ab. Ich habe Brennungen von ein paar Stunden bis drei Wochen miterlebt, versteht sich von selbst das ...
von anouk
Dienstag 10. März 2009, 00:12
Forum: Brennöfen
Thema: Druckabfall
Antworten: 2
Zugriffe: 2051

Salut, nun keine panik. bin schon erstmals beeindruckt, dass du bis o,o5 druck messen kannst. wenn dein ganzes materiel nagelneu ist, kann es sein dass sich ein rohr mit gas vollgefüllt hast, kommt natürlich darauf an wo dein massgerät angebracht wurde. Versuch diesen test noch ein zweitesmal ohne b...
von anouk
Sonntag 8. März 2009, 12:20
Forum: Oberflächen
Thema: Shino
Antworten: 14
Zugriffe: 8587

sireno ich will gerne beantworten... Shino ist nun mal eine hochtemperaturglasur, und somit nicht gebrauchbar für rakutemperaturen, da sie nicht ausschmelzen würde. Nicht weil eine glasur orang/braun ist = shino. Ich kann dir nur empfehlen dich etwas mit chemie zu beschäftigen, um solch eine (entsch...
von anouk
Donnerstag 26. Februar 2009, 21:35
Forum: Basisfragen
Thema: ovale auflaufform
Antworten: 5
Zugriffe: 3229

salut, ja, so kann es gemacht werden. Einen Zylinder drehen, den Boden "rausschaben". Wenn der "Ring" etwas getrocknet hatt, kann er verformt werden. Danach muss natürlich wieder eine Platte daraufgeklebt werden. Der Ring und die Platte müssen beim Kleben die gleiche Konsistenz h...
von anouk
Freitag 20. Februar 2009, 15:28
Forum: Brennöfen
Thema: Suche den richtigen Mörtel für Schamottesteine
Antworten: 7
Zugriffe: 5991

Salut Martin

könntest Blakite (refraktairen Mörtel) nehmen.
von anouk
Mittwoch 11. Februar 2009, 13:20
Forum: Brennöfen
Thema: GASBRENNOFEN INSTALATION - Röhre
Antworten: 1
Zugriffe: 1564

Yec, die Röhrendicke hängt von deinem Manodetendeur ab (Gerät mit welchem man den Gasdruck reguliert). Du solltest ein Rohr/Sclauch nehmen, welcher genau hinaufpasst. Ich habe einen durchmesser von 6 oder 7mm, kann mich nicht genau erinnern, mit einem Mano welcher bis 3 bars regliert werden kann (na...
von anouk
Montag 26. Januar 2009, 12:08
Forum: Oberflächen
Thema: SELADON-GLASUR-REZEPT
Antworten: 16
Zugriffe: 13108

Hallo, der angegebene Gebrauch ist schon normal. Für einen Gasbrand auf 1200°, benötigt es schon mindestens 45liter gas für einen Ofen von 213L, und mehr wenn es ein Reduktionbrand sein sollte. Man kann ohne Probleme 5 oder sechs kleine Flascheen hintereinander kuppeln, oder z.B. 3 grosse Flaschen. ...
von anouk
Samstag 17. Januar 2009, 09:40
Forum: Märkte
Thema: Markttrends 2008
Antworten: 22
Zugriffe: 11815

guten morgen.... persönnlich habe ich keine idee, was der trend 2008 war... ich denke der schwerpunkt unserer arbeit ist nicht zu wisssen welchen trend ich mitmachen muss oder nicht, aber ehre herauszufinden wo und wie ich meine arbeit verkaufen kann, was natürlich viel arbeit und imagination brauch...
von anouk
Montag 1. Dezember 2008, 14:28
Forum: Oberflächen
Thema: Mit Glasur verklebte Bohrungen
Antworten: 11
Zugriffe: 5748

... wobei es auf die qualität und die härte vom scherben ankommt... Habe soetwas mal auf steinzeug ausprobiert, hatt nicht funktionniert, vier bohrer waren abgebrochen, wobei das letzte gebrochene stück so fest im scherben sass, dass ich das ganze stück wegschmeissen konnte, abgesehen davon war die ...
von anouk
Mittwoch 26. November 2008, 21:54
Forum: Basisfragen
Thema: Welchen Ton für Gebrauchskeramik?
Antworten: 29
Zugriffe: 15690

Ima, vielen dank für dein angebot.

schönen abend

anouk
von anouk
Montag 24. November 2008, 21:08
Forum: Basisfragen
Thema: Welchen Ton für Gebrauchskeramik?
Antworten: 29
Zugriffe: 15690

Wolfgang 2. Frage: "vielleicht ein 40ziger Ton nimmt und ihn dann auf 1220° C brennt oder einen 25ziger Ton nimmt" - konnte keine Antwort geben, da ich diese Massen nicht kenne… auf Deine Fragen: -keine Ahnung -keine Ahnung -keine Ahnung -nein (habe kein Interesse daran) -kommt darauf an o...
von anouk
Montag 24. November 2008, 09:50
Forum: Basisfragen
Thema: Welchen Ton für Gebrauchskeramik?
Antworten: 29
Zugriffe: 15690

Wolfgang, ohne dich zu beleidigen, dein fall wird immer schlimmer…. Es gibt doch sicher einen grund warum man im fernen osten vorwiegend porzellanen aber auch steinzeug macht und im ganzen mittelmeerraum ausschliesslich fast nur steingut bzw. irdenware. Es gibt auch einen sehr guten grund warum im n...
von anouk
Sonntag 23. November 2008, 23:21
Forum: Basisfragen
Thema: Welchen Ton für Gebrauchskeramik?
Antworten: 29
Zugriffe: 15690

Salut, ein paar realitäten... Irdenware bekommt immer risse, wenn nicht sofort, können sie nach jahren erscheinen... Nanu Wolfgang, wirklich sehr extrem deine meinung... Hätte dich nicht soo ignorant eingeschätzt... Im Mittelalter wurde nach bisherigen forschungen sehr niedrig gebrannt ~1000°... Wen...
von anouk
Montag 10. November 2008, 21:47
Forum: Allgemeines
Thema: Pizza aus dem Brennofen?
Antworten: 18
Zugriffe: 10073

Wo, was… geht’s ums essn? Jahre zurück konnte man manchmal ein Stück Lammskäule im heissen Teer gekocht (30Stunden) probieren, wenn man gerade zum richtigen Zeitpunkt einen Strassenbau miterlebte. Heutzutage ist es leider strengstens verboten auf diese Art Lammskäule vorzubereiten. Warum? kann keine...