Benutzt jemand Insight?

Glasurentwicklungsoftware, Verkauf per Internet, Gestaltung einer Homepage etc.
Antworten
a.muenz
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 20. Februar 2005, 19:20

Benutzt jemand Insight?

Beitrag von a.muenz »

Hallo,

benutzt ausser mir irgend jemand die Software Insight von digitalfire?

Gruß,
Andreas

adelfos
Beiträge: 144
Registriert: Samstag 23. Juli 2005, 20:44
Wohnort: Insel Tinos GR
Kontaktdaten:

Beitrag von adelfos »

ja, ich habs probiert, aber wegen der doch recht unterschiedlichen Rohstofftabellen des amer. Marktes bin ich zu meinem Glasurbuch zurückgekehrt, in dem ich seit 1970 all meine Versuche festhalte.
Bernhard, [url=https://clayart.gr]TINOS CERAMICS[/url]

a.muenz
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 20. Februar 2005, 19:20

Beitrag von a.muenz »

Hallo adelfos,

das Problem mit den amerikanischen Rohstoffen hatte ich natürlich auch. Es ist aber möglich -vorausgesetzt man hat die chemische Zusammensetzung- eigene Rohstoffe einzugeben. Man kann auch die theoretischen Zusammensetzungen nehmen und damit rechnen. Auf jeden Fall erspart man sich das mühsame Berechnen der Segerformel. Wenn man eine bestimmte Segerformel anstrebt, kann man sie mit allen möglichen Rohstoffen nachbauen. Ich möchte jedenfalls nicht mehr mit dem Taschenrechner tauschen. Und was das Glasurbuch angeht, das habe ich natürlich auch. Da sind aber mittlerweile sehr viele Ausdrucke drin. :)

Andreas

Antworten