Cromarti Kils CER 40 Funktionalität überprüfen?

Hier sollen Fragen und Probleme mit Brennöfen, egal ob Gas, Strom oder Holz, etc., gestellt und beantwortet werden.
Antworten
Jazzy
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 9. Juli 2017, 13:26

Cromarti Kils CER 40 Funktionalität überprüfen?

Beitrag von Jazzy »

Hallo Kalkspatzen,
ich bin neu hier und hoffe sehr auf Eure Hilfe.

Meine Mutter besitzt einen Brennofen Cromartie Kilns cer 40. Ich hoffe, dass ich das richtig geschrieben habe.
Wir haben schon mal versucht, ihn an zu machen, nur um zu prüfen, ob die Heizspiralen warm werden. Leider gibt es keine Bedienungsanleitung mehr dafür :oooch: Kennt sich jemand mit diesem englischen Gerät aus? Oder weiß jemand, wo wir eine Bedienungsanleitung hergekommen?

Liebe Grüße
Jazzy
fegora
Beiträge: 613
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 16:40
Wohnort: 40882 Ratingen

Re: Cromarti Kils CER 40 Funktionalität überprüfen?

Beitrag von fegora »

Bedienungsanleitung gibts gegen eine email Adresse bei mir.
VG
fegora
Jazzy
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 9. Juli 2017, 13:26

Re: Cromarti Kils CER 40 Funktionalität überprüfen?

Beitrag von Jazzy »

Hallo Fegora,
lieben Dank, dass Du Dich gemeldet hast.Ist die PN angekommen? Ich glaube, ich kann nicht nur Brennofen nicht, sondern auch PN :lol:

Schöne Grüße
Jazzy
try-and-error
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 4. August 2017, 14:48

Re: Cromarti Kils CER 40 Funktionalität überprüfen?

Beitrag von try-and-error »

Einen schönen guten Tag in die Runde -

und die Frage, ob jemand so lieb sein würde, mir eine Bedienungsanleitung für den Cromartie Kilns Cer 40 zur Verfügung zu stellen.
Ich habe dieses alte Schätzchen schon vor Jahren bekommen, damals mit defekten Heizspiralen und jetzt endlich ist die Zeit gekommen, ihn zu reaktivieren. Neue Heizspiralen sind drin, in dem Zusammenhang auch die teilweise falsch verdrahtete Elektrik korrigiert - zum Glück habe ich da einen Ehemann, der "Elektrik kann" :-)
Wie mein Teilnehmername schon sagt - vieles oder auch alles (?), was nicht sicherheitsrelevant ist, läuft bei mir nach der Methode try an error.
Nun soll es aber an's Brennen gehen und da sollen auch Sachen von Freundinnen mit in den Ofen und die möchte ich nicht durch Unwissenheit dem Risiko der Zerstörung aussetzen.

Daher hoffe ich, auf diesem Weg an eine Bedienungsanleitung zu kommen.
Mein Ofen hat die Kiln-Sitter-Steuerung, einen Wahlschalter von 1 bis 4 und Maximum und das war's.
Keine Temperaturanzeige, keine getrennte Steuerung der zwei Heizwendeln.

Mir fehlt ganz konkret auch ein Tipp, woran ich erkennen kann, mit welcher Schalterstellung ich in welcher Zeit auf welche Temperatur komme.
Die Endtemperatur ist ja glücklicherweise durch den eingelegten Kegel gegeben.
Danke für's Lesen und ich hoffe auf Rückmeldung -

Gabi

P.S. Meine Vorstellung schiebe ich heute abend nach - und entschuldige mich für die verdrehte Reihenfolge, aber gerade langt's zeitlich nicht für mehr als diese erste Frage.
fegora
Beiträge: 613
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 16:40
Wohnort: 40882 Ratingen

Re: Cromarti Kils CER 40 Funktionalität überprüfen?

Beitrag von fegora »

Hallo try-and-error,
wenn Du die Bedienungsanleitung für Deinen "Cromartie Kilns CER 40" incl. kiln sitter mit einem Prozentsteller bekommen möchtest benötige ich eine email Adresse.
fegora@posteo.de

VG
fegora
try-and-error
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 4. August 2017, 14:48

Re: Cromarti Kils CER 40 Funktionalität überprüfen?

Beitrag von try-and-error »

Herzlichen Dank an fegora!
Was mir jetzt noch fehlt, ist eine Info über die Aufheizgeschwindigkeiten des CER 40.
Weiß jemand, ob es dazu irgendwelche Tabellen gibt oder würde mir jemand vielleicht Erfahrungswerte dazu mitteilen?
Und wenn alles nicht hilft:
Gibt es für diese Öfen eine vorgesehene Form der Temperaturbestimmung?
Wo müsste so ein Sensor angebracht werden und welche Art von Sensor?

Viele Fragen -
aber wenn ich nicht weitermachen will mit try and error, muss ich mich irgendwie schlau machen und meine Suchen im Internet bringen mich immer wieder an Grenzen.

Vielen Dank an die, die sich die Mühe machen, mir bei meiner Suche zu helfen.

Gabi

P.S. Schon wieder ;-)
Ich schrieb ja, ich würde mich noch vorstellen, stellte aber dann fest, daß solch eine Funktion hier gar nicht vorgesehen ist - oder ich habe sie einfach nicht gefunden.
Also hier nur kurz: Vor 30 Jahren hatte ich mal das Glück, bei einer tollen Künstlerin an das Arbeiten mit Ton herangeführt zu werden. Dann fehlte lange Zeit und Gelegenheit, jetzt habe ich beides, mal schauen, was draus wird.
landmann
Beiträge: 2
Registriert: Montag 17. Mai 2021, 10:21

Re: Cromarti Kils CER 40 Funktionalität überprüfen?

Beitrag von landmann »

Nun ist mir ein Cromati Kils CER 40 zugelaufen und würde gerne fragen, ob jemand die Bedienungsanleitung hat oder mir Tipps geben könnte, wo ich fündig werde.
Schon mal herzlichen Dank für Tipps
fegora
Beiträge: 613
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 16:40
Wohnort: 40882 Ratingen

Re: Cromarti Kils CER 40 Funktionalität überprüfen?

Beitrag von fegora »

Und täglich grüßt das Murmeltier: wohin mit der Anleitung?
Bitte email an fegora@posteo.de

Beste Grüße
Felix Gorris
landmann
Beiträge: 2
Registriert: Montag 17. Mai 2021, 10:21

Re: Cromarti Kils CER 40 Funktionalität überprüfen?

Beitrag von landmann »

Super lieben Dank! Ist angekommen :love:
Antworten