Spirale wechseln

Hier sollen Fragen und Probleme mit Brennöfen, egal ob Gas, Strom oder Holz, etc., gestellt und beantwortet werden.
Antworten
sol
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 20. August 2013, 14:21

Spirale wechseln

Beitrag von sol »

Hallo zusammen,
ich bin neu auf diesem Forum und habe eine Frage.
Wer kann mir helfen die alten Spirale im Ofen auszutauschen? Ich wohne in Wiesbaden.

Danke

isam
Beiträge: 78
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 11:40

Re: Spirale wechseln

Beitrag von isam »

Hallo,
ich wohne zu weit weg, um dir praktisch helfen zu können, aber es ist eigentlich kein Problem, wenn du alles so machst, wie es vorher war! Das klingt vielleicht zu simpel, ist aber das Geheimnis...;) Hier ein paar Tipps: Natürlich zuerst: STECKER ZIEHEN! Schau dir den Schaltverlauf im Schaltkasten genau an und versuche zu verstehen, welche Kabel von wo nach wo gehören und wie sie miteinander verbunden sind. Mach dir notfalls eine Zeichnung oder ein Foto. Löse immer Spirale für Spirale: erst die obere, baue die neue gleich ein, dann die mittlere etc., indem du die alte mit einem Seitenschneider durchtrennst und aus der Nut löst. Die Nut saugst du mit einem Staubsauger aus und besserst eventuell entstandene Schadstellen aus, damit die Spirale gerade liegt. Dann legst du die Spirale ein und ziehst sie durch die Öffnung zwischen Schaltkasten und Ofen. Meine fixiere ich gleich mit Stiften in der Nut. Erst jetzt löse ich die Verbindungsschrauben zwischen den alten Spiralenden, damit ich sie gleich anschließend wieder genau so einbauen kann. Ich mache das, weil ich sonst schnell den Überblick verlieren würde. Je nach Ofen muss man die Spiralenden zu einer Öse umbiegen, das musst du dir genau anschauen. Ich lege mir die Schrauben und Unterlegscheiben, die zwischen den Kabelenden sind immer genau so hin, dass ich sie in der selben Reihenfolge wieder nehmen und einbauen kann. Wenn du alles eingebaut hast, kannst du einen kleinen Testlauf machen. Dazu den Stecker wieder einstecken und den Ofen kurz in einem Heizprogramm laufen lassen, wieder ausschalten, Stecker ziehen und die Spiralen anfassen, ob alle heiß sind. An Werkzeug brauche ich: einen Seitenschneider, zwei 8er Maulschlüssel, einen Madenschraubenzieher und einen Kreuzschraubenzieher für den Schaltkasten (mein Ofen ist ein Pyrotec PY 160), das kann also bei dir anders sein....
Nur Mut! Und im Zweifel einen Elektriker holen. Ich musste das bisher nur einmal, aber das Problem lag nicht an meinem Spiralwechsel....Viele Grüße, Isam.

sol
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 20. August 2013, 14:21

Re: Spirale wechseln

Beitrag von sol »

Danke Isam :-))

Antworten