Schamotte & Sprenkel

Diese Rubrik ist für alle die noch ganz neu zum Thema Ton gekommen sind und Hilfe bei den absoluten Basisthemen benötigen.
Antworten
Talia
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 13. September 2011, 20:28

Schamotte & Sprenkel

Beitrag von Talia »

Hallo zusammen,
ob mir jemand bei einem Übersetzungsproblem aushelfen könnte? Es geht dabei um "grog", also Schamotte. Ich zitiere mal den Satz, mit dem ich Schwierigkeiten habe:

"Grog will also bleed through a glaze at high temperatures to give a speckled effect."

Ich verstehe grundsätzlich, was gemeint ist: Bei hohen Temperaturen wird die Schamotte, mit der der Ton versetzt ist, unter der Glasur sichtbar und erzeugt eine gesprenkelte Oberfläche. Mit dem Wörtchen "bleed" tue ich mich schwer. Was meint ihr: Wäre "durchschlagen" eine gute Übersetzung? "bleed" kann auch "ausfärben" bedeuten, aber ich stelle mir Schamotte eher als passiven Bestandteil vor, während etwas, das ausfärbt, ja eine gewisse Aktivität an den Tag legt.
Das mag jetzt erbsenzählerisch wirken, aber ich möchte vermeiden, dass mein deutscher Text für einen gestandenen Keramiker seltsam klingt.
(Ihr merkt: Ich bin keine Keramikerin, nur Übersetzerin.)

Es wäre sehr nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Danke schon mal!
Gruß
- Talia
anouk
Beiträge: 92
Registriert: Freitag 7. März 2008, 20:40
Kontaktdaten:

Re: Schamotte & Sprenkel

Beitrag von anouk »

Talia, bleed übersetzt = bluten, my heart bleeds for you z.b... Vielleicht könntest du mehr vom englischen Text reinschreiben, damit man den Zusammenhang mit "bleed "verstehen kann, es gibt glasuren welche die darunterliegenden Farben völlig auflösen, was jedoch mit Schamotte normalerweise nicht der Fall ist, aber da es immer wieder Ausnahmen gibt...


viel Spass
hille
Beiträge: 1051
Registriert: Donnerstag 24. August 2006, 10:29

Re: Schamotte & Sprenkel

Beitrag von hille »

Durchschlagen ist gar nicht schlecht. Durchscheinen? Oder du nimmst wirklich die Übertragung mit sichtbar werden, dann wird der Satz zwar etwas länger, ist aber vielleicht am präzisesten.
nicht mehr angemeldet

Re: Schamotte & Sprenkel

Beitrag von nicht mehr angemeldet »

"Grog will also bleed through a glaze at high temperatures to give a speckled effect."
Ja, ich fände es auch nützlich eine längere Textpassage zu haben.
Es gibt fast immer mehrere Übertragungsmöglichkeiten, und welche die passende ist, hängt von den stilistischen Eigenheiten des gesamten Textes ab.
Es könnte auch noch hilfreich sein zu wissen, um was für eine Glasur es sich handelt ...
Durchscheinen ist wohl aber am Treffendsten:

http://www.linguee.de/deutsch-englisch/ ... ed+through

Gruß, Ulrike
Talia
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 13. September 2011, 20:28

Re: Schamotte & Sprenkel

Beitrag von Talia »

Hallo,
herzlichen Dank für eure Mühe! Nun habe ich mit "sichtbar werden", "durchschlagen" und "durchscheinen" ein paar "bestätigte" Übersetzungsmöglichkeiten, mit denen ich weitermachen kann.
Der Kontext ist übrigens nicht sonderlich aufschlussreich. In dem Textabschnitt geht es darum, wie man die Eigenschaften von Ton durch Hinzufügen von Schamotte verändern kann. Die Erwähnung der Sprenkel, die unter der Glasur zum Vorschein kommen, bezeichnet nur eine dieser Veränderungsmöglichkeiten. Zu der Glasur gibt es auch keine weitere Information.

Nochmals vielen Dank!
Gruß
- Talia
Antworten