Türschild

Diese Rubrik ist für alle die noch ganz neu zum Thema Ton gekommen sind und Hilfe bei den absoluten Basisthemen benötigen.
Antworten
tesa
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 24. September 2010, 23:28

Türschild

Beitrag von tesa »

Liebe Kalkspatzen,brauche mal eure Hilfe, wie bekommt man eine schöne Schrift auf ein Türschild ?
Welche Farbe und so gleichmäßig sehen die immer aus.Bei mir nicht !? :roll:
Habt ihr da ein paar Tipps ?
Vielen Dank

isam
Beiträge: 78
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 11:40

Re: Türschild

Beitrag von isam »

Hallo! In welchem Brennbereich arbeitest du denn?
Im Niedrigbrennbereich kann man mit Fayencefarben schreiben, auf weißer Glasur, oder auf transparenter Glasur. Die Fayence-Farben schreiben sich gut, wenn sie die richtige Konsistenz haben; nicht vom Pinsel tropfen, aber auch nicht pastos sind. Pinselschreiben muss man ein bisschen üben, am besten auf einem saugenden Untergrund mit einem Schlepper. Das ist ein langer dünner Pinsel, der viel Farbe aufnehmen kann, so dass man nicht absetzen muss.
Oder man arbeitet mit Engoben, die kann man gut mit einem Malhörnchen auftragen, oder, wenn sie flüssiger sind, mit einemPinsel, aber auch das muss ein bisschen geübt werden, wenn man eine gleichmäßige Strichstärke haben will. Wenn du im Steinzeugbereich arbeitest, kannst du auch entweder Engoben nehmen, oder für den Temperaturbereich geeignete Malfarben. Es gibt einen Malkasten bis 1260 Grad, diese Farben schreiben sich gut. Du kannst auch viel schwarzen Farbkörper mit ein bisschen Tonmehl und Wasser mischen, das ist dann eine dünne Engobe mit einem geringen Tonanteil, die kannst du auf das lederharte Schild auftragen und nach dem Schrühen transparent überglasieren.
Du siehst also, es gibt der Möglichkeiten viele, ein bisschen üben muss man aber alle, wenn man Neuling ist.
Viel Erfolg beim Probieren wünscht Isam.

Antworten