Urne, wie hoch wird gebrannt?

Diese Rubrik ist für alle die noch ganz neu zum Thema Ton gekommen sind und Hilfe bei den absoluten Basisthemen benötigen.
Antworten
Bettykay
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 22. März 2019, 09:46
Wohnort: 70825 Korntal
Kontaktdaten:

Urne, wie hoch wird gebrannt?

Beitrag von Bettykay »

Hallo Zusammen,
ich würde gerne Urnen herstellen. Kann mir jemand sagen, wie hoch sie gebrannt werden können, damit sie noch verfallen?
Hab mal was von Halbbrand gelesen, weiss aber nicht, was das bedeutet..Gerne auch im Raku-Brand.
Ich weiss, dass jedes Friedhofsamt wahrscheinlich andere Bestimmungne hat.
Hätte gerne dazu eure Erfahrungen:-)
Vielen Dank vorab!

Maria Ortiz Gil
Beiträge: 322
Registriert: Dienstag 1. März 2016, 13:14

Re: Urne, wie hoch wird gebrannt?

Beitrag von Maria Ortiz Gil »

Hallo Bettykay,

ich habe mich auch schon an Urnen versucht und hatte die gleiche Frage. Nach dem ich im Internet alles an information durchgewälzt hatte, meine ich mich zu erinnern dass geschrühte Keramik zulässig ist. Allerdings zerfällt diese nicht, wie jahrtausende alte archäologische funde beweisen. Aber falls das den Fredhofsbeamten noch nicht aufgefallen ust, um so besser.
was man aber unbedingt auch beachten muss ist, dass in Deutschland die Asche zwangsweise in eine so genannte Kapsel eingefüllt wird und die Urne deshalb das entsprechende Fassungsvermögen und eine passende Öffnung haben muss. Bei der Kapsel handelt es sich um eine Blecherne Dose in der qualität einer Farbdose, aber in pietätvollerem Design. Die Maße sind unfefähr 22 H, 16 Durchmesser.
Es gibt Bestrebungen das Gesetz, das diese Zwangsverpackung vorschreibt ab zu schaffen. wie weit man aber damit gekommen ist weß Ich nicht.

Mein Urnenprojekt habe ich beendet, als mir klar geworden ist dass es billige Urnen wie Sand am Meer gibt, von mega Scheusslich bis recht ästhetisch, und da müsste man schon etwas ganz exquisites herstellen, um den Preis einer Handarbeit zu rechtfertigen.

Schönen Gruß
Maria

Bettykay
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 22. März 2019, 09:46
Wohnort: 70825 Korntal
Kontaktdaten:

Re: Urne, wie hoch wird gebrannt?

Beitrag von Bettykay »

Liebe Maria,
vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Das hat mir schon sehr geholfen:-)
Mal sehen, ob ich es weiter verfolge oder lieber nicht.
LG

Antworten