Spritzschutzwanne für alte Shimpo - gibt es noch welche oder selber basteln?

Diese Rubrik ist für alle die noch ganz neu zum Thema Ton gekommen sind und Hilfe bei den absoluten Basisthemen benötigen.
Antworten
eva_anna_
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 12. März 2021, 13:54

Spritzschutzwanne für alte Shimpo - gibt es noch welche oder selber basteln?

Beitrag von eva_anna_ »

Hallo,

ich suche für meine alte Shimpo RK 2 eine neue Wanne, sie fehlt leider komplett daher weiß ich auch nicht wie das Original aussah. Beim Rantzauer Töpferbedarf hab ich eine Wanne gekauft, die für Shimpos ab 82 geeignet sein soll, aber anscheinend ist meine älter - die runde Plastikkonstruktion passt nicht auf das eckige Bauteil (siehe Bild) unter der Scheibe - siehe Foto und sie wackelt nur rum (siehe Bild).

Weiß jemand wo ich noch für so ein altes Modell eine Ersatzwanne bekomme? Oder hat jemand schon mal was selbst gebastelt und hat Tipps mit was (Mörtelwanne?)
VG Eva :D
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Maria Ortiz Gil
Beiträge: 534
Registriert: Dienstag 1. März 2016, 13:14

Re: Spritzschutzwanne für alte Shimpo - gibt es noch welche oder selber basteln?

Beitrag von Maria Ortiz Gil »

Hallo eva_anna,

als vorübergehende Lösung, bis du eine passende Wanne findest, kannst du es so machen, dass du ein Brett oder Tischchen oder ähnliches, so nah an die Scheibe stellst und fixierst, und darauf deinen Schlickertopf so stellst, dass du an dessen Rand mit einer Wäscheklammer einen Schwamm so befestigst, dass er den Scheibenkopf berührt. Unter diesen Schwamm stellst du ein Schälchen oder ähnliches, dass das vom Schwamm aufgefangene Wasser aufnimmt. Es ist zwar so, dass da bei der Shimpo sehr wenig Platz dafür ist, aber man kann es schaffen wenn man sich ein Wenig etwas dazu einfallen lässt. Solltest du eine gute Lösung für diese Methode finden, dann wird sie dir vielleicht sowieso symphatischer als eine Wanne, die man ständig umständlich putzen muss. Eine Wanne ist wiederum für die Abdrehspäne sehr nützlich, aber da tut es vielleicht auch deine kaputte. Den Riss kann man vielleicht klammern. Mit einem kleinen, über einer Kerze heiß gemachten Schraubenzieher zwei Löcher reinschmelzen und mit einem Draht von außen fest drehen.

Schönen Gruß
Maria
Maria Ortiz Gil
Beiträge: 534
Registriert: Dienstag 1. März 2016, 13:14

Re: Spritzschutzwanne für alte Shimpo - gibt es noch welche oder selber basteln?

Beitrag von Maria Ortiz Gil »

Sorry, habe jetzt erst auf dem Foto erkannt, dass es kein Riss, sondern die Verbindungsstelle zwischen Vorder- und Rückteil ist, die auseinander klafft. Wie wäre es,wenn du einen kleinen Riegel anschraubst?
https://de.dhgate.com/product/3-inch-st ... 89011.html
eva_anna_
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 12. März 2021, 13:54

Re: Spritzschutzwanne für alte Shimpo - gibt es noch welche oder selber basteln?

Beitrag von eva_anna_ »

Hallo Maria, danke für die kreative Idee mit dem selber machen.
Die Wanne auf dem Bild ist nicht die Alte sondern die Neue die aber nicht passt. Ich sende die zurück, wie schon beschrieben sie passt leider überhaupt nicht (runde öffnung aber das Teil drunter ist eckig) und behindert die Scheibe beim Drehen, weil sie so weit oben sitzt (und kostet 100 Euro!). Aber vielleicht weiß hier noch jemand eine Adresse wo ich eine passende Wanne finden könnte oder was sonst noch geht. :)
eva_anna_
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 12. März 2021, 13:54

Re: Spritzschutzwanne für alte Shimpo - gibt es noch welche oder selber basteln?

Beitrag von eva_anna_ »

Nochmal ein letzter Versuch für eine Wanne für eine alte shimpo? Keine hier der eine alte Shimpo hat?
Janaha
Site Admin
Beiträge: 183
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2004, 17:27

Re: Spritzschutzwanne für alte Shimpo - gibt es noch welche oder selber basteln?

Beitrag von Janaha »

Bist du sicher, dass die Wanne direkt bei dem eckigen Teil sitzt?

Hier verkauft je Wannen für die RK2 :
Splash pan. Da ist das Loch auch rund.

2. Idee: Zersäge dir eine Mörtelwanne/Eimer mit einer Stichsäge auf die Maße, die du brauchst. Aber bitte die Plastikspänne nicht in der Umwelt rumliegen lassen.
Janaha
Site Admin
Beiträge: 183
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2004, 17:27

Re: Spritzschutzwanne für alte Shimpo - gibt es noch welche oder selber basteln?

Beitrag von Janaha »

Nachtrag :
Es scheint verschiedene Bauweisen zu geben. Rund und eckig.
Hier hat jemand eine "eckige" Wanne und sucht Ersatz :
https://community.ceramicartsdaily.org/ ... plash-pan/
Der Benutzer schreibt, eine alte Wanne von Brent passt.
Antworten