Amaco Glasuren

Dies ist das Forum für Glasuren, Dekorprobleme, Oberflächenbehandlung etc.
Antworten
windufuh-rah
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 24. Februar 2008, 12:36

Amaco Glasuren

Beitrag von windufuh-rah »

Wer hat mit der Serie Potters Choice Erfahrungen.
Im Katalog sind ja interessante Farbspiele zu sehen.
Funktioniert das wirklich - den der Preis ist ja stramm, bisschen billiger sind sie ja in GB erhältlich.
Danke für Eure Infos
Euch einen guten Start ins neue Jahr
Norbert

Hofer
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 16. April 2019, 17:32

Re: Amaco Glasuren

Beitrag von Hofer »

Hallo Norbert,
ich habe vor kurzen zum erstem mal Amaco Glasuren verwendet und war von den Farben begeistert. Sie sind etwas teurer als normale flüssig
Glasuren und viel teurer als Pulverglasuren, wenn mann jedoch nicht all zu große Stücke hat, auf jeden Fall empfehlenswert.
Auch hab ich festgestellt das die Glasur in den meisten Fällen fehlerfrei ist. Etwas das mir bei anderen Glasuren nicht immer gelingt.
Da ich mich erst seid einen Jahr mit der Töpferei beschäftige ist es natürlich angenehm wenn man eine Glasur hat bei der alles passt.

Freundliche Grüße
Ernst

Provendere
Beiträge: 7
Registriert: Montag 9. April 2012, 10:42

Re: Amaco Glasuren

Beitrag von Provendere »

Die Glasuren gibt es auch in Pulverform, erzielt man mit denen die gleichen Effekte? Dann sind sie sehr günstig?

leckerpott
Beiträge: 63
Registriert: Dienstag 21. Mai 2019, 10:19

Re: Amaco Glasuren

Beitrag von leckerpott »

Wo kann man die denn in Pulverform kaufen?

Drachenfeuer
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 29. August 2019, 13:31

Re: Amaco Glasuren

Beitrag von Drachenfeuer »

In Pulverform habe ich die Amaco Glasuren bei der Firma Scarva bekommen (Scarva.com).

leckerpott
Beiträge: 63
Registriert: Dienstag 21. Mai 2019, 10:19

Re: Amaco Glasuren

Beitrag von leckerpott »

Danke für die Info :) :daumen:

Antworten