Engobe

Dies ist das Forum für Glasuren, Dekorprobleme, Oberflächenbehandlung etc.
Antworten
Resi
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 21. August 2013, 20:11

Engobe

Beitrag von Resi »

Was passiert mit einer Engobe, die für 1200 grad angegeben ist, wenn man sie unter einer transparenten oder einer Shin o-Glasur reduzierend brennt? Kann es sein, dass sie verschwindet? Gruß Resi.

isam
Beiträge: 78
Registriert: Mittwoch 1. Juni 2011, 11:40

Re: Engobe

Beitrag von isam »

...eine Shino brennt ja weit höher als 1200 Grad; ich vermute, dass die farbige Engobe, weil die Shino ja milchig ist, bzw.rötlich wird, wenn sie dünn genug aufgetragen und ausreichend reduziert wird, entweder geschluckt wird oder sogar unter der Shino blasig wird. Ich würde die Shino niemals mit Engobe "versauen".
Bei einer transparenten Glasur kann das gleiche passieren, nur dass du dann eventuell die hässlichen Blasen noch besser siehst :) Die Farbe der Engobe wird sich bei höherer Brenntemperatur verändern. Ich hatte das mal mit Orange, das wurde unansehnlich braun und wurde krustig...

Antworten