Nassmühle

alles was verkauft werden kann: Brennöfen, Töpferscheiben, Werkzeug, Rohstoffe etc.
Antworten
wilfried_PHCI
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 18. September 2019, 10:39

Nassmühle

Beitrag von wilfried_PHCI » Mittwoch 18. September 2019, 14:38

Trommelnassmühle (Kugelmühle) WN 600 D;
Hersteller: FHZ
Inhalt der Trommel ca. 600 l,
ausgemauert mit Mühlenfuttersteinen, Werkstoff Al2O3 ca. 90%.
Ausführung in Stahlplattenschweißkonstruktion, geeignet zur eisenfreien
Nassvermahlung von Emails, Glasuren, Farben, Massen, Lacken, Pharmazeutika,
chem. Produkten aller Art usw.,
eingerichtet für den Direktantrieb durch einen Getriebemotor mit Bremse.
Mühle im Einzelnen, bestehend aus:
-
Mühlenkörper in Stahlplattenschweißkonstruktion,
-
Fülllochöffnung im Mantel der Trommel mit Verschlussstopfen und Klauenverschluss,
-
Entlüftungsventil, das an der Gegenseite der Fülllochöffnung angeordnet ist,
-
Lagerzapfen in Wälzlagern laufend, die Zapfen mit einem M10 Innengewinde,
-
Pressstahllagerständern,
-
Schutzstange vor der Mahltrommel,
-
Getriebemotor als Direktantrieb (Flachgetriebe) ohne Zuleitung zur Mühle,
als Aufsteckeinheit montiert,
-
Montagekreuz zur Vereinfachung der Montage.
Technische Daten:
Type und Größe
WN 600 D
Inhalt
ca. 600 Liter
Mahlgut
ca. 200 Liter
Trommeldurchmesser
ca. 950 mm
Trommellänge
ca. 1100 mm
Gesamtlänge der Mühle:
ca. 2470 mm
Motorstärke
5,5 kW
Betriebsspannung
400 V, 50 Hz
Auskleidung - Qualität
Al2O3 90%
Mantel / Stirnseite
ca. 38/38 mm
Standardlackierung
RAL 7035 (lichtgrau)
-
einschl. Ablassseiher Ausführung Edelstahl mit Ablasshahn
-
einschl. CE konformer Bedienungsanleitung deutsch
-
einschl. Mahlkörpern Al2O3 600 kg

Antworten