es werden wirklich Lehrlinge gesucht!

Hier bitte nur Fragen zur Ausbildung, Gesellenprüfung und dazugehörig stellen. Stellengesuche gehören in den Stellenmarkt!
Antworten
Benutzeravatar
Günter
Site Admin
Beiträge: 444
Registriert: Freitag 11. Juli 2003, 23:32
Wohnort: Klein Luckow

es werden wirklich Lehrlinge gesucht!

Beitrag von Günter » Donnerstag 31. Januar 2019, 17:20

Hallo an alle Keramiker, die ausbilden und alle Lehrstellensuchenden! Es gibt wirklich Betriebe, die suchen dringend Lehrlinge - ein Beispiel findet ihr unten.
Ein Paar Regeln für Lehrstellensuchende:
- Natürlich muss man örtlich ungebunden sein - bei Muttern wohnen bleiben wird man kaum können.
- Das Töpferhandwerk ist körperlich anstrengend - niemand wird euch die Tonnen von Ton an die Töpferscheibe tragen und aufbereiten müsst ihr eure "Leichen" meistens auch mit Körperkraft
- wer den ganzen Tag sein Handy nicht mehr aus der Hand legen kann, ist fehl am Platze - die meisten Ausbilder können das nicht ausstehen
- das sind nur ein paar Beispiele, die jeder Ausbilder fortschreiben kann - darum ist ein Praktikum unerlässlich

Wir, also der kalkspatz e.V., werden versuchen eine bundesweite Liste mit Ausbildungsbetrieben zu erstellen, darum auch hier der Aufruf:
Ausbildungsbetriebe bitte meldet euch beim kalkspatz!
Wer einen Ausbildungsbetrieb kennt, möge ihn doch direkt auch bei mir melden- wir fragen jeden dann, ob sie in die Liste wollen.

Und hier jetzt ein Lehrstellenangebot - aber auch die Töpferei Thunig sucht dringend Lehrlinge etc.

AUSBILDUNGSPLATZ ZUR SCHEIBENTÖPFER-IN/ KERAMIKER- IN AB SOFORT ZU VERGEBEN!
…ich suche hochmotivierte Berwerber- Inen mit gutem bis sehr gutem Schulabschluß für die 3jährige Berufsausbildung in meiner Werkstatt.
Der/die Bewerber-In sollte möglichst mobil sein und auch an variablen Arbeitszeiten Spaß haben- sowie an einer extrem abwechslungsreichen
Ausbildungszeit, die vom Drehen an der Töpferscheibe, Brennen eines Freibrandofens und Berufsschulwochen im Block in Meißen bis zu Ausstellungserfahrungen, speziellen Märkten und viel Kundenkontakt, sowie vielen Kollegenbegegnungen ect…und vielem mehr rund um Keramik, speziell holzgebranntem, salzglasierten Steinzeug geht…

Bewerbungen bitte nur schriftlich (auch per mail) an:
SCHÖNE KERAMIK
Iris Schöne
TEL. +49 35841 659 687
FAX: +49 35841 659 688
www.schönekeramik.de
irisschoene@gmx.de


Zuletzt als neu markiert von Günter am Donnerstag 31. Januar 2019, 17:20.

Antworten