Literatur Tipps gesucht

Fragen über Bücher, Zeitschriften, sonstige Literatur, Filme etc.
Antworten
detommy
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 22. Juni 2017, 17:58

Literatur Tipps gesucht

Beitrag von detommy » Dienstag 11. Juli 2017, 21:49

Hallo Töpfer-Gemeinde,

ich habe eine Töpferscheibe mit Fußantrieb günstig erstanden und will damit loslegen zu töpfern. Ich bin wahnsinnig heiß, weiß aber noch gar nix. Ich will so mittelalterliche Gebrauchskeramik herstellen, hauptsächlich erstmal Becher. Vielleicht mal ne Schale oder so...

Einen Ofen hab ich jetzt auch, den hab ich aber noch nicht "probegefahren", weil ich ja noch nix gemacht hab.

Glasieren will ich das nur innen in farblos und außen vielleicht noch mit ein paar Pinselstrichen Engobe, rot, bemalen.

Danke für ein paar Hinweise zu Buch-Tipps und vielen Dank, dass hier viele viele Kenner des Fachs unterwegs sind und ihre Erfahrungen und Tipps teilen und zur Diskussion stellen. Vielen Dank im Voraus. Ich freu mich auf eure Kommentare!

Laborfuerdesign
Beiträge: 104
Registriert: Samstag 3. September 2016, 16:21

Re: Literatur Tipps gesucht

Beitrag von Laborfuerdesign » Dienstag 11. Juli 2017, 22:46

Hallo,
hmmm... Bücher... Ich habe eines von Mary Chappelhow, "Töpfern auf der Scheibe, transparent gezeigt". Das ist reich und anschaulich bebildert, sehr übersichtlich nach Projekten aufgebaut und man kann ihm vieles an Info entnehmen. Ältere Bücher wie "das TöpferBuch" von Bernard Leach sind auch super und qualitativ viel hochwertiger, aber hier ist die Balance Text/Bild eine andere und man muss konzentrierter lesen. Wenn du das Drehen lernen möchtest, kannst du neben Büchern auch bei Youtube die Videos des erstaunlichen Herrn Hsin Chuen Lin anschauen. Er hat in seinem Kanal sprichwörtlich hunderte und sie sind alle extrem anschaulich, geduldig erklärt und unaufgeregt in Echtzeit gefilmt, eine Wohltat fürs Auge, fast meditativ. Selbst wenn man kein Englisch versteht, kann man hier eine Unmenge lernen, und völlig umsonst. Die Videos von Bill Van Gilder sind auch toll... sehr professionell kommentiert und vom Stil der Arbeiten vielleicht eher etwas "Richtung Mittelalter". Ich finde auf jeden Fall, dass man von bewegten Bildern einfacher lernen kann, als von einem Buch... was nicht heist, dass man nicht auch viel lesen sollte.

Was mir aber etwas Sorgen machen würde, ist die Tatsache, dass du eine Scheibe mit Fußantrieb hast. Bevor du lernen kannst zu drehen, müßtest du ja erst mal lernen, wie man die Scheibe mit den Füßen antreibt, ohne dass sich die Bewegung auf den Oberkörper überträgt und ohne, dass man seine Konzentration an seine Füße "verliert". Dafür gibt es sicher eine ganz spezielle Technik... aber keine Ahnung, wo man die lernen kann. Da es nicht sehr viele deutsche Videos zum Thema Scheiben Töpfern auf Deutsch gibt, versuch es mal bei Youtube mit den Suchwörtern "kick wheel", "kick wheel pottery" etc.
Viel Glück, und vor allem viel Durchhaltevermögen!

didiva41
Beiträge: 3
Registriert: Montag 5. November 2012, 15:14

Re: Literatur Tipps gesucht

Beitrag von didiva41 » Mittwoch 12. Juli 2017, 15:45

Ich sag mal hallo...
habe einige Keramik-Hobby -Bücher abzugeben .
1, modernes Raku , vonTyler,Hirsch und Hornemann = 25,00 EURO
2, Der Pioniertöpfer von Michael Cardew = 25,00 EURO
3. DAS KERAMIK-MAGAZIN Sammelordner
Jahrgänge 1979-1988 je 12 Hefte -- pro Jahrgang = 20.00 EURO
4. Töpfern mit Erfolg von D, Dietz = 8.00 EURO
5 Türschilder selbstgetöpfert. von M, Konz = 6,00 EURO
6. Keramik bemalen von R. Luna = 6,00 EURO
7.Freizeit Töpfern von A. Riedieger =6.00 EURO


meine MAIL = vasterdie@web.de

landleben
Beiträge: 121
Registriert: Sonntag 21. Oktober 2012, 11:34

Re: Literatur Tipps gesucht

Beitrag von landleben » Mittwoch 12. Juli 2017, 17:08

Also der Tip mit den YouTube Video's ist heute sicherlich ein absolutes muß.
Es kann zur Klärung bei Problemen dienen ,wie auch zur Motivation.......
......schau Dir mal diese Video's auf YOUTUBE an,Ton sollte vor dem Drehen wie folgt vorbereitet werden:
https://www.youtube.com/watch?v=vEIa0PI4NLI
https://www.youtube.com/watch?v=vj6Kd8RSmVY
https://www.youtube.com/watch?v=EQVCizuJQFY

.....das sind die ersten Schritte,dann folgt das Drehen bzw. das Zentrieren.

https://www.youtube.com/watch?v=4IRJfcyryLg

Stöbere Dich doch mal durch You tube mit dem Stichwort Töpfern,Potter etc..........es gibt dort so viele Anregungen und nebenbei auch die Beantwortung der einen oder anderen Frage.
Entgegen der Meinung von Laborfuerdesign, lass Dir sagen ,dass an der Fußdrehscheibe das Antreiben der Schwungscheibe und das Bearbeiten des Tons,zwei voneinander getrennte Vorgänge sind.Will heißen,wenn Du das Schwungrad antreibst bleibt der Oberkörper gerade/ruhig und die Hände sind nicht am Ton.Reicht die Umdrehungsgeschwindigkeit aus gehen die Hände zum Ton und zentrieren diesen und so geht es im stetigen Wechsel weiter.Wenn es eine Fußdrehscheibe mit genügend Masse am Schwungrad ist,läßt sich gerade zum Anfang sehr gut der Zusammenhang von benötigter Drehgeschwindigkeit und der Bewegung der Hände erlernen.Mühevoll ist es aber durchaus.......da geht einem schon mal die Puste aus. :daumen:

Das Buch der Pionier Töpfer ist auch eine Kauf Empfehlung meinerseits.

Viel Erfolg
Landleben

detommy
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 22. Juni 2017, 17:58

Re: Literatur Tipps gesucht

Beitrag von detommy » Mittwoch 12. Juli 2017, 21:11

Vielen Dank erstmal. Ich werde mit Youtube und einem Kurs anfangen und mich dann einfach weiterprobieren. Neben dem vollen Job und drei Kindern nebst Ehefrau und anderer Hobbys....

Vielen Dank für die Tipps auf jeden Fall.

nuut
Beiträge: 38
Registriert: Dienstag 31. Mai 2016, 11:59

Re: Literatur Tipps gesucht

Beitrag von nuut » Mittwoch 12. Juli 2017, 22:51

Hallo,

als allgemeines Nachschlagewerk für absolute Neulinge kann ich das 'Keramik Lexikon' von Gustav Weiß empfehlen. Breites (wenn auch nicht tiefes) Basiswissen für kleines Geld.

Gruß Ralf

Antworten