Ecotop 60

Antworten
Scherbenhaufen
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 13. März 2019, 07:43

Ecotop 60

Beitrag von Scherbenhaufen » Freitag 15. März 2019, 16:05

Hallo,
bin neu hier und suche jemanden mit Erfahrung im Heizverhalten des Rohde Ecotop 60 (230Volt)

Maria Ortiz Gil
Beiträge: 69
Registriert: Dienstag 1. März 2016, 13:14

Re: Ecotop 60

Beitrag von Maria Ortiz Gil » Samstag 16. März 2019, 02:49

Hallo Scherbenhaufen,

willkommen im Forum.
Wollen wir mal hoffen, dass in deinem Fall Nomen nicht Omen ist...
Damit dir jemand sinnvoll antworten kann, solltest du dein Problem genau erläutern.
Die allgemeine Frage nach dem Heizverhalten irgend eines Ofens wäre vergleichbar mit der Frage nach dem Fahrverhalten irgend eines Autos. Wenn beim Auto die Räder Fehlen, kann man anfangen darüber nach zu denken was man tun müsste damit es wieder fährt.
Was fehlt denn deinem Brennofen?

Schönen Gruß
Maria

simuliko
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 1. März 2019, 18:28
Kontaktdaten:

Re: Ecotop 60

Beitrag von simuliko » Samstag 16. März 2019, 19:59

Hallo Scherbenhaufen,
habe einen Uhlig 3kw 230V und Pentrop Steuerung.
Die Steuerungen sind so ausgelegt ,das man hochheizt und dann die Endtemperatur hält.
Das Hochheizen kann mann auswählen 60,120,240 °C pro Stunde .Das ist bei allen Öfen so.
Die Haltezeit kann mann auch auswählen.
Sollte er länger wie 4-5 Std zum hochheizen brauchen hat er einen defekt.
Vielleicht sind die Heizwendel verschlissen.
Habe bei einigen Ofentyben schon Heizwendel erneuert.
Ich kann die Wendel berechnen und auch anfertigen.
Vielleicht hilft es weiter.
Wenn nicht dann melden und genaue Angaben machen.
mfg
simulko

Antworten