Suche Erstatz für C8 Steuerung

Antworten
frauke
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 23. Januar 2011, 23:43

Suche Erstatz für C8 Steuerung

Beitrag von frauke »

Hallo,
ich habe ein Problem mit einem Nabertherm N150. Seit dem vorletzten Brand zeigt die Steuerung C8 nichts mehr an. Habe die Sicherung an der Rückseite der Steuerung (400mA T) ausgetauscht. Danach wurde alles wieder normal angezeigt und ich habe den Ofen wieder gebrannt. Der Brand scheint normal verlaufen zu sein, nur ist am Ende wieder die gleiche Sicherung durchgebrannt und die Steuerung zeigt nichts mehr an. Bei Nabertherm wurde mir gesagt, dass Sie für diese Geräte keine Ersatzteile mehr herstellen und ich eine komplett neue Steuerung erwerben müsste, welche 450€ plus MwSt kosten würde. Hat da vielleicht jemand noch eine bessere Idee?
Habe auch gehört, dass man eine Bentrup Steuerung an diesen Ofen anbringen könnte. Gibt es eine kostengünstigere Variante, als die von Nabertherm oder ist es vielleicht sogar doch möglich diese zu reparieren? Welche Steuerung von Bentrup ist mit dem Naberthermofen kompatibel?
Oder hat vielleicht noch jemand eine funktionierende Steuerung übrig?
Würde mich freuen, wenn mir hier jemand weiterhelfen kann.

Liebe Grüße,
Frauke

andywahl1
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 25. November 2015, 17:56

Re: Suche Erstatz für C8 Steuerung

Beitrag von andywahl1 »

hallo Frauke,
na schon antwort bekommen ?
ich suche auch eine steurung hast du mir vielleicht bilder von deiner und welchen anschluß hast du am ofen bzw. am Steuergerät ?
grüße
Andy
andreas.wahl@mail.de

charlie
Beiträge: 131
Registriert: Sonntag 13. Juli 2003, 16:09
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Suche Erstatz für C8 Steuerung

Beitrag von charlie »

Hallo,
frage einmal hier bei den Kalkspatzen bei Fregora an.
oder im Internet bei Felix Görris in Ratingen, der ist ein Spezialist für solche Dinge.

charlie

charlie
Beiträge: 131
Registriert: Sonntag 13. Juli 2003, 16:09
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Suche Erstatz für C8 Steuerung

Beitrag von charlie »

charlie hat geschrieben:Hallo,
frage einmal hier bei den Kalkspatzen bei Fregora an ,
oder im Internet bei Felix Görris in Ratingen, der ist ein Spezialist für solche Dinge.

Auf die Frage nach der Bentruprelelung :
Ich selber besitze einen Naber-Ofen den ich mit einer Steuerung von Bentrup geregelt habe.
Hierzu benötigte ich einen Adapter, den ich mir bei Naber gekauft hatte, da die Pinnbelegung bei Naber und Bentrup verschieden waren.
Mit diesem Adapter(Zwischenstecker) lies sich der Ofen einwandfrei bedienen.


charlie

Antworten