Nabertherm Controller S7

Antworten
herbert
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 29. Dezember 2017, 21:55

Nabertherm Controller S7

Beitrag von herbert » Samstag 30. Dezember 2017, 12:38

Hallo Zusammen,
ich bin neu hier im Forum und unterstütze eine Freundin, die einen Brennofen Hobbtherm 60E mit Controller S7 gebraucht gekauft hat.
Leider hat sie keine Bedienungsanleitung und natürlich auch keinen Schaltplan des Controllers.
Die Schmelzsicherung (40 mA) fliegt beim Anheizen ständig raus.
Ich vermute - wie ich es in einigen Threads gelesen habe - dass das Problem im Controller liegt (defekter Kondensator??).

Die Nachfrage bei Nabertherm war nicht wirklich ergiebig: „dieser Controller wird nicht mehr gebaut und auch nicht mehr repariert, aber das Nachfolgemodell arbeitet deutlich stabiler…..“

Könnte mir freundlicherweise jemand die Bedienungsanleitung des Controllers als PDF schicken und falls vorhanden, den Schaltplan des Controllers oder einen Kontakt zu jemandem, der den Schaltplan hat und vielleicht das Gerät mit Schaltschützen modifiziert hat.

Ich freue mich über eine Antwort und wünsche einen guten Start ins Neue Jahr 2018!
Mit besten Grüßen

Herbert

fegora
Beiträge: 536
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 16:40
Wohnort: 40882 Ratingen

Re: Nabertherm Controller S7

Beitrag von fegora » Samstag 30. Dezember 2017, 19:51

Schick bitte Deine email Adresse an
fegora@posteo.de
dann schick ich Dir was ich da habe.

VG
Fegora

herbert
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 29. Dezember 2017, 21:55

Nabertherm Controller S7 Schaltbild/Schaltplan

Beitrag von herbert » Donnerstag 18. Januar 2018, 15:58

Hallo Zusammen,
Euch allen zunächst ein gutes Neues Jahr 2018.
Ich melde mich noch einmal wegen des Nabertherm Controllers S7.

Nachdem ich von fegora (Vielen herzlichen Dank!!!) sowohl eine Bedienungsanleitung als auch einen Kontakt zu einem Elektronik-Fachmann erhielt, benötigt dieser - verständlicherweise - ein Schaltbild des Controllers.

Deshalb noch einmal meine Frage/ Bitte:
Hat jemand vielleicht ein Schaltbild /Schaltplan des Controllers Nabertherm S7 und würde mir dieses zur Verfügung stellen?

Danke im Voraus und viele Grüße
Herbert

keramik-sarah
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 18. Februar 2018, 18:46
Wohnort: Freigericht

Re: Nabertherm Controller S7

Beitrag von keramik-sarah » Sonntag 25. Februar 2018, 10:44

Hallo ans Forum,
ich möchte den Beitrag von Herbert noch einmal aufgreifen und ebenfalls um Hilfe bitten. Wir besitzen seit Kurzem einen gebrauchten Nabertherm-Brennofen, konnten aufgrund des "Controller-Problems" S7 (Beim Hochheizen brennt permanent die Sicherung durch) jedoch noch keinen Brennvorgang abschließen.
Nun bin ich auf der Suche nach einem SCHALTPLAN für den Controller. Kann mir da jemand helfen? Wenn ja, 1000 Dank für eine Mail an Sarah.Porsch@gmx.de.
Viele Grüße in der Hoffnung auf Unterstützung,
Sarah

fegora
Beiträge: 536
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 16:40
Wohnort: 40882 Ratingen

Re: Nabertherm Controller S7

Beitrag von fegora » Sonntag 25. Februar 2018, 17:10

Liebe Leute,
vielleicht mal eine grundsätzliche Erklärung zu den "S7" Problemen.

Dieser Regler hat das Leistungsschütz intern - was für sich genommen nicht so günstig ist.
Was dazu kommt ist, dass der Regler in der Zeit entwickelt wurde als das Netz noch 220 Volt hatte.
Die 4,5% höhere Belastung der Bauteile durch die heutigen 230 Volt plus das interne Leistungsschütz - das kann nach so vielen Jahren schon mal zum Ausfall von einem oder mehreren Bauteilen führen.
Diese ausgewechselt kann der Regler noch viele Jahre seinen Dienst tun.
In jedem Fall günstiger als ein neuer Regler.

Ein Schaltplan des Reglers wird wohl nicht zu bekommen sein. Den hätte ich auch gerne für meine nahezu komplette Sammlung.

Ansonsten kenne ich einen Elektroniker welcher diese Regler repariert - ohne Schaltplan.

VG
fegora

keramik-sarah
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 18. Februar 2018, 18:46
Wohnort: Freigericht

Re: Nabertherm Controller S7

Beitrag von keramik-sarah » Donnerstag 22. März 2018, 14:07

Hallo,
ich kann fegora nur noch einmal bestätigen: Einen Schaltplan von Herstellerseite zu bekommen ist wohl ausgeschlossen. Weder nabertherm als Ofenhersteller noch der Controller-Hersteller antworten auf entsprechende Anfragen.

Antworten