HSL Profi-GS-III

Antworten
JuliaS
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 20. Januar 2012, 18:03

HSL Profi-GS-III

Beitrag von JuliaS »

Hallo,

ich bin grad auf der Suche nach einer Töpferscheibe und bin dabei auf die HSL Profi-GS-III gestoßen. Hat jemand Erfahrung mit dieser Scheibe?

Viele liebe Grüße,

Julia

Kari
Beiträge: 73
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:36

Re: HSL Profi-GS-III

Beitrag von Kari »

Guten Abend,

hab daran gelernt, arbeite seit 20 Jahren damit. Zur Zeit mit 4 dieser Scheiben, die 20 jährige ist auch dabei und war noch nie kaputt.
Einziger Nachteil, ab 15 Kilo Ton reicht die Kraft nicht mehr aus.

Schönes Wochenende, Kari.

JuliaS
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 20. Januar 2012, 18:03

Re: HSL Profi-GS-III

Beitrag von JuliaS »

Hallo Kari,

vielen Dank für Deine Antwort, hat mir sehr geholfen:-).

Viele liebe Grüße,

Julia

toni
Beiträge: 43
Registriert: Donnerstag 27. März 2008, 21:54

Re: HSL Profi-GS-III

Beitrag von toni »

hallo, hat noch jemand erfahrungen mit der hsl profi (modell mit standfuß, nicht die tischvariante) ? z.b. wie stabil sie steht und wie belastbar bzw. laut/leise sie ist. wär schön zu wissen, wie man sie einschätzen kann, überlege auch, mir eine zu kaufen. lieben gruß, t

Fritzi
Beiträge: 37
Registriert: Mittwoch 22. Februar 2012, 20:58
Wohnort: Nordrhein Westfalen

Re: HSL Profi-GS-III

Beitrag von Fritzi »

Hallo Julia meine ist 17 Jahre und wird oft bebraucht, wenn Du Großdrehen möchstest da würde ich ne andere suchen mit stärkerem Motor.Ich drehe nur bis 5Kg. und die Scheibe war nie kaputt. Ein Manko ist, durch die Größe der Transport zu nem Kurs usw. Meine steht da wo sie steht ist also Ok.Gruß Fritzi

toni
Beiträge: 43
Registriert: Donnerstag 27. März 2008, 21:54

Re: HSL Profi-GS-III

Beitrag von toni »

Danke für Dein Feedback, Fritzi, hilft! Schöne Grüße, t

toni
Beiträge: 43
Registriert: Donnerstag 27. März 2008, 21:54

Re: HSL Profi-GS-III

Beitrag von toni »

...und Kari natürlich auch :daumen:

drehwurm
Beiträge: 4
Registriert: Montag 29. Oktober 2012, 20:42

Re: HSL Profi-GS-III

Beitrag von drehwurm »

Ich habe eine PN geschickt. Gruß Drehwurm

Antworten