Drehzahl Zentrieren

Antworten
reinerlie
Beiträge: 119
Registriert: Samstag 4. April 2015, 11:33

Drehzahl Zentrieren

Beitrag von reinerlie » Mittwoch 12. August 2015, 09:17

Hallo,
habe Probleme mit meiner Fußtöpferscheibe mit Elektroantrieb (Konstruktionsprinzip einer Enderlein). Motor, Reibrad sind defekt. Könnte Ersatzteile beschaffen. Dadurch hätte ich zwar eine wesentlich höhere Durchzugskraft (von jetzt 0,37KW auf 0,75KW) aber die max. Drehzahl würde nur bei 130 U/min liegen. Reicht diese Drehzahl noch zum Zentrieren aus?

Ich hoffe auf viele Erfahrungen und vielen Dank
Reinhard

Migla
Beiträge: 381
Registriert: Montag 26. Dezember 2011, 21:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Drehzahl Zentrieren

Beitrag von Migla » Mittwoch 12. August 2015, 13:15

Nach meiner Erfahrung reicht das völlig aus. Muskelantrieb ist noch langsamer und es hat auch funktioniert. Viel wichtiger als die Höchstdrehzahl ist Konstanz der gewünschten Geschwindigkeit/Durchzug ,Schleichfähigkeit und Bremsverhalten.Es ist eine Frage der Gewohnheit und bei 10Töpfern lernst Du bestimmt 12 Drehweisen und Bedürfnisse kennen. VG migla

Antworten