Kindergeschirr

Wieso, weshalb, warum ...
Alles was nirgend wo anders rein passt soll hier rein!
Antworten
axolotl
Beiträge: 191
Registriert: Mittwoch 9. März 2005, 17:06

Kindergeschirr

Beitrag von axolotl »

Liebe Kollegen,

Ich trage mich mit dem Gedanken, Kindergeschirr herzustellen. Gibt Nachfrage dafür, außerdem hab ich ein paar nette Dekoideen. Jetzt frage ich mich, wie die Formen werden sollen - Klar, kleiner, damits in die Kinderhand paßt, auch großzügige Henkel, breite Standflächen. Habt ihr vielleicht noch ein paar Tipps für mich ? Hab mich noch nie mit dem Thema beschäftigt.
Bin gespannt,
Liebe Grüße,
Alex !
Maria Ortiz Gil
Beiträge: 484
Registriert: Dienstag 1. März 2016, 13:14

Re: Kindergeschirr

Beitrag von Maria Ortiz Gil »

Hallo Alex,

auf Bestellung habe ich manchmal für ganz kleine Kinder, die gerade selbstständig zu essen lernen, flache Teller gemacht mit ca 3 cm hohem Rand, der ganz leicht wieder nach Innen geht, damit das Essen beim Rauslöffeln nicht gleich wieder außerhalb des Tellers landet. Sieht dann ein Wenig aus wie ein Hundenapf, aber junge Eltern waren immer begeistert. Wenn man es passend zu den Tässchen und Breischälchen anbietet, fällt die praktische Hundenapfform nicht so auf. Klassisch sind auch Tassen mit zwei Henkeln.

Schönen Gruß
Maria
Antworten