Töpfern in Burghausen (östereichische Grenze)?

für Anfragen und Reiseberichte, Tipps und Hinweise
Antworten
Keramikfreundin
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 12. November 2006, 16:38

Töpfern in Burghausen (östereichische Grenze)?

Beitrag von Keramikfreundin » Freitag 29. Dezember 2006, 14:03

Ich suche für den Monat März 2007 eine Kursmöglichkeit in einer Töpferei in der Nähe von Burghausen bis ca. 25 km Entfernung.
Hobbytöpferin, keine Drehscheibe
Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!
Keramikfreundin

adelfos
Beiträge: 144
Registriert: Samstag 23. Juli 2005, 20:44
Wohnort: Insel Tinos GR
Kontaktdaten:

Beitrag von adelfos » Samstag 30. Dezember 2006, 11:05

Schade, dass ich mit meinem Angebot in 2000 (ungefähr) Kilometer Entfernung sitze

:P
Bernhard, [url=http://clayart.gr]TINOS CERAMICS[/url]

Benutzeravatar
ralf burger
Beiträge: 203
Registriert: Montag 30. Juni 2003, 09:38
Wohnort: Riegsee
Kontaktdaten:

Töpfern in Burghausen

Beitrag von ralf burger » Samstag 30. Dezember 2006, 17:49

Hallo adelfos,
aber dafür durchaus wärmer...!!
:P

Ciao
Ralf

terra sigilata
Beiträge: 7
Registriert: Montag 7. März 2011, 13:36

Re: Töpfern in Burghausen (östereichische Grenze)?

Beitrag von terra sigilata » Dienstag 8. März 2011, 19:16

Burghausen ist eine Reise wert, besitzt die längste Burg der Welt und mir scheint einige nicht wenige

emsige Freizeitbastler(innen), die geschäftstüchtig sind. Meine Schwester hat sehr gute Freunde dort,

die gerne fränkischen Wein konsumieren. Dort wird nicht nur Seife hergestellt sondern von da kommen

auch berühmmmmte Keramikerinnen ........

mfG

emden
Beiträge: 168
Registriert: Montag 12. November 2007, 19:55

Re: Töpfern in Burghausen (östereichische Grenze)?

Beitrag von emden » Dienstag 8. März 2011, 23:01

Ganz schön stark das Zeug das du da hast terra sigi

terra sigilata
Beiträge: 7
Registriert: Montag 7. März 2011, 13:36

Re: Töpfern in Burghausen (östereichische Grenze)?

Beitrag von terra sigilata » Mittwoch 9. März 2011, 08:53

Harry hat geschrieben:jo.....lang ma rüber :schleck:
Habe ein Zimmer in Landshut zu vergeben..

Absolut günstig!!!!!! Zur Nachmiete, teilmöbliert oder nicht wie gewünscht.

Kennt jemand eine(n) der hierherkommen will.

mfg

Antworten